Juventus-Turin-Fanclub öffnet seine Pforten

0
1375

Sportfans aufgepasst: Die Mitglieder des Juventus-Turin Fanclubs Drughi Germania Saarland e.V. feierten am Sonntag, 10. April, die Eröffnung ihres Clubraums in Quierschied. Zahlreiche Besucher zog es in die neu gestalteten Räumlichkeiten am Alten Markt 9, wo es zur Feier des Tages unter anderem einen Sektausschank, eine Tombola und natürlich Pizza gab. Parallel dazu lief ein selbst zusammengestellter Film über eine Turin-Reise der Mitglieder.

Bereits seit Januar liefen die Renovierungsmaßnahmen in Eigenregie, wie der Vorsitzende Giovanni Iacono erzählte. Nun besteht für Anhänger von Juventus Turin oder generell Fußball-Fans die Möglichkeit, die TV-Übertragungen der Spiele des italienischen Rekordmeisters oder Events wie die Europameisterschaft in gemütlicher Atmosphäre zu erleben. Fanartikel wie Club-Schals oder Bilder von Juve-Legende Alessandro Del Piero zieren die Wände, Werbeartikel wie Tassen können gekauft werden. Im Mittelpunkt soll der familienfreundliche Spaß am Verein stehen, wie Giovanni Iacono betont. Drughi Germania Saarland hat zurzeit etwa 165 Mitglieder, Tendenz steigend.

„Es freut mich, dass der Juventus-Turin-Fanclub die bereits sehr gut aufgestellte Vereinslandschaft in unserer Gemeinde bereichert“, begrüßte Quierschieds Bürgermeister Lutz Maurer die Neueröffnung und lobte die gemütliche Atmosphäre des Clubraums.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT