Start Regionalliga Südwest SV Waldhof Mannheim – Dais: „Wir bereiten uns gezielt vor.“

SV Waldhof Mannheim – Dais: „Wir bereiten uns gezielt vor.“

79
0
TEILEN

Am Sonntag, den 13. August, trifft der SV Waldhof in der dritten Runde des bfv-Rothaus Pokal auf den Landesligisten VfR Uissigheim. Anpffiff der Partie ist auf dem Sportplatz Uissigheim (Leonhardstraße 1, 97900 Külsheim-Uissigheim) um 15 Uhr.

Der Landesligist zog durch Siege gegen den VfR Gommersdorf (1:0) und den TSV Strümpfelbrunn (2:1) in die dritte Runde ein. Die abgelaufene Saison beendeten die Odenwälder auf dem sechsten Tabellenplatz.

Auf die Frage, wann der Fußball-Regionalligist aus Mannheim zuletzt den Badischen Pokal gewonnen hat, wusste Cheftrainer Gerd Dais die passende Antwort: „1999 durch einen 3:1-Sieg nach Verlängerung gegen den 1. FC Pforzheim. Wir wollen den Pokal endlich einmal wieder gewinnen.“ Als Zugabe gab es Partien im DFB-Pokal gegen den FC Schönberg 95 (3:0), Bayer Leverkusen (3:2 n.V) und vor ausverkauftem Haus gegen den FC Bayern München (0:3)

„Wir nehmen den VfR Uissigheim ernst und bereiten uns gezielt vor“, duldet Dais keinen Schlendrian, zumal im Achtelfinale mit dem FV Fortuna Heddesheim ein Gastspiel mit kurzer Anreise warten würde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here