TEILEN

Im sanierten Hallenbad im Sportzentrum Mellin wurde ein neuer Beckenlifter installiert. Dieser erleichtert gehbehinderten und auch älteren Menschen den Zugang in die Becken. Der neue Lifter ist von der Firma RTI und kostete rund 11.000 Euro. Das Gerät ist am großen Becken und kann vom Badegast nach einer kleinen Einweisung ohne fremde Hilfe genutzt werden. Es ist transportabel und kann daher auch am kleineren Nichtschwimmerbecken eingesetzt werden.

 

Bild: Silke Schneider zeigt, wie der neue Lifter funktioniert (Foto: Pressestelle der Stadt Sulzbach/Saar)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here