Programm „Homburg lebt gesund“ geht weiter: Vorträge des DRK am 18. Januar im Rathaus

Mit dem Programm „Homburg lebt gesund“ möchte die Stadt Homburg dazu beitragen, dass sich möglichst viele Einwohnerinnen und Einwohner mit dem Thema Gesundheit beschäftigen und diesen der Zugang zu Informationen und Präventionsmöglichkeiten erleichtert wird.

 

Als einen Baustein in diesem Projekt gibt es am Donnerstag, 18. Januar 2018, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses einen Vortragsabend mit dem Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). An diesem Abend werden Stephanie Linn die Integrationshilfe und Tatiana Russello den Bereich familienunterstützende Dienste (FuD) näher vorstellen.

 

Darüber hinaus berichten Nicole Adolph über den Hausnotruf und den Rollenden Mittagstisch sowie Ulrike Zäh über den Aktivierenden Hausbesuch und die Sparten Seniorengymnastik/-Tanz. Der Eintritt zu diesen Vorträgen ist frei.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Unfallflucht durch Rollerfahrer in Ensdorf

Ensdorf (ots) - Am Sonntag, 02.08.2020, kam es gegen 13:05 Uhr, in derProvinzialstraße in Ensdorf zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fluchtdes Unfallverursachers...

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,383FansGefällt mir
2,279NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Unfallflucht durch Rollerfahrer in Ensdorf

Ensdorf (ots) - Am Sonntag, 02.08.2020, kam es gegen 13:05 Uhr, in derProvinzialstraße in Ensdorf zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fluchtdes Unfallverursachers...

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

OFC verpflichtet Stürmer Florent Bojaj

Die Offenbacher Kickers haben Offensivspieler Florent Bojaj vom bulgarischen Erstligisten FK Etar Veliko Tarnovo verpflichtet. Der 24-jährige sehr flexibel...

Keine Karten mehr für das Pokalspiel des FCS in Diefflen?

Der FV Diefflen wird sein Pokalspiel am 15. August gegen den 1. FC Saarbrücken zwar vor Zuschauern stattfinden lassen. Allerdings werden keine...