Start Panorama ASB Saarland dankt Globus-Stiftung für außerordentliche Unterstützung des Wünschewagen-Projekts

ASB Saarland dankt Globus-Stiftung für außerordentliche Unterstützung des Wünschewagen-Projekts

490
0
v.l.n.r.: Graciela Bruch, ASB Deutschland Präsident Franz Müntefering, ASB-Landesvorsitzender Guido Jost, „Wunscherfüller“ Philipp Weiskircher (Foto: ASB/ Andreas Engel)

Saarbrücken, den 22.02.18 – Anlässlich der gestrigen Auftaktveranstaltung des „Wünschewagen Saarland“ in der Staatskanzlei des Saarlandes erklärt Guido Jost, Landesvorsitzender des ASB Saarland:
„Ich möchte nochmals ausdrücklich Frau Graciela Bruch, der Vorstandsvorsitzenden der Globus-Stiftung, für ihr finanzielles Engagement meinen herzlichen Dank ausdrücken. Ohne die großzügige Spende der Familie Bruch von 100.000 Euro wäre der Start des „Wünschewagen“-Projekts im Saarland nicht möglich gewesen. Mit dieser Anschubfinanzierung können wir das erste Projektjahr sichern, worüber wir sehr froh sind.“

 

Graciela Bruch hatte in ihrer Rede bei der Einweihungsveranstaltung die Wichtigkeit des Projekts betont. Man habe sich sehr gefreut, den Wünschewagen Saarland mit einer großen Spendensumme zu unterstützen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here