Start Panorama Nistkästen für den Vogel des Jahres 2018 im städtischen Wildpark

Nistkästen für den Vogel des Jahres 2018 im städtischen Wildpark

82
0
Star an Bruthöhle (Foto: Ralf Blechschmidt)

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV), haben den Star zum „Vogel des Jahres 2018“ gewählt. Das Wildparkteam hat diese Nominierung zum Anlass genommen, im Wildpark sieben Starenkästen aufzuhängen.

Wenn die Stare die Nistmöglichkeiten annehmen, können Wildparkbesucherinnen und -besucher die Vögel in nicht störendem Abstand vom Gehegezaun der Schafe aus gut beobachten. Bereits 2017 waren Stare im Bereich der Wisente und Schafe gesichtet worden: Ein einzelnes Paar brütete in einem Zaunpfosten. Das Team des Wildparks hofft, dass im Laufe der Zeit eine Starenkolonie entsteht.

Das Zentrum für Bildung und Beruf Saar (ZBB) haben die Kästen mit Mitarbeitern einer Beschäftigungsmaßnahme des zweiten Arbeitsmarktes gebaut.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here