Polizei sucht Zeugen nach Überfall im Nauwieser Viertel

Saarbrücken. Am Samstag, 07.04.2018, traf ein junger Mann gegen 23:30 Uhr beim Durchqueren des Nauwieser Viertels auf eine dreiköpfige Personengruppe. Der Geschädigte wurde umgehend von einer Person aus der Personengruppe gepackt und in eine “Seitengasse / Durchgang” gezogen. Trotz, dass sich der Geschädigte gegen die Wegnahme seiner Wertgegenstände körperlich zur Wehr setzte, wurde ihm seine Geldbörse mit einem darin befindlichen geringen Bargeldbetrag geraubt. Die Täter konnten im Anschluss von der Tatörtlichkeit flüchten.

Der Geschädigte wurde im Rahmen der Tatausführung verletzt. Eine stationäre Versorgung in einem Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich.

Die Täter wurden von dem Geschädigten als etwa 25 Jahre alte, ca. 1,90m große Männer mit südländischem/arabischem Aussehen beschrieben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion SaarbrückenSt. Johann unter derTelefonnummer 0681  9321 233 in Verbindung zu setzen.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.716 – 165 verstorben, 2499 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.716 bestätigte...

Aktenkoffer und Schuhe von Oskar Lafontaine in der Sammlung des Historischen Museums Saar

Der frühere saarländische Ministerpräsident Oskar Lafontaine hat zwei persönliche Objekte als Schenkung dauerhaft für die Sammlung des Historischen Museums Saar zur Verfügung...

Markus Uhl MdB: Selbstdeklaration für den Grenzübertritt zwischen Deutschland und Frankreich verfügbar

Seit dem heutigen Dienstag ist die gemeinsame Selbsterklärung für den Grenzübertritt zwischen Deutschland und Frankreich verfügbar. Dies ist zumindest eine kleine Erleichterung...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,746FansGefällt mir
2,189NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.716 – 165 verstorben, 2499 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um 2 Fälle auf insgesamt 2.716 bestätigte...

Aktenkoffer und Schuhe von Oskar Lafontaine in der Sammlung des Historischen Museums Saar

Der frühere saarländische Ministerpräsident Oskar Lafontaine hat zwei persönliche Objekte als Schenkung dauerhaft für die Sammlung des Historischen Museums Saar zur Verfügung...

Markus Uhl MdB: Selbstdeklaration für den Grenzübertritt zwischen Deutschland und Frankreich verfügbar

Seit dem heutigen Dienstag ist die gemeinsame Selbsterklärung für den Grenzübertritt zwischen Deutschland und Frankreich verfügbar. Dies ist zumindest eine kleine Erleichterung...

Unbekannter klingelt an Haustüren und schlägt unvermittelt zu

Wadgassen-Differten (ots) - Ohne erkennbaren Anlass schlug ein Unbekannter amPfingstmontag zwei Männern in Differten ins Gesicht; ein drittes Opfer konntedem Angriff ausweichen.

Dennis Lander: Mehr Transparenz und weniger Überwachung Unschuldiger

Innenminister sollte vom „Überwachungs-Gesetz“ Abstand nehmen  Angesichts der massiven Kritik der meisten Experten in der Anhörung und ihren erheblichen...