Start Panorama Polizei sucht Zeugen nach Überfall im Nauwieser Viertel

Polizei sucht Zeugen nach Überfall im Nauwieser Viertel

Saarbrücken. Am Samstag, 07.04.2018, traf ein junger Mann gegen 23:30 Uhr beim Durchqueren des Nauwieser Viertels auf eine dreiköpfige Personengruppe. Der Geschädigte wurde umgehend von einer Person aus der Personengruppe gepackt und in eine “Seitengasse / Durchgang” gezogen. Trotz, dass sich der Geschädigte gegen die Wegnahme seiner Wertgegenstände körperlich zur Wehr setzte, wurde ihm seine Geldbörse mit einem darin befindlichen geringen Bargeldbetrag geraubt. Die Täter konnten im Anschluss von der Tatörtlichkeit flüchten.

Der Geschädigte wurde im Rahmen der Tatausführung verletzt. Eine stationäre Versorgung in einem Krankenhaus war jedoch nicht erforderlich.

Die Täter wurden von dem Geschädigten als etwa 25 Jahre alte, ca. 1,90m große Männer mit südländischem/arabischem Aussehen beschrieben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion SaarbrückenSt. Johann unter derTelefonnummer 0681  9321 233 in Verbindung zu setzen.