Landeshauptstadt setzt den Spielplatz in der Schwester-Marie-Straße in Dudweiler instand

Die Stadt erneuert den Sandkasten und ergänzt ein Spielgerät, auf die Kinder klettern, rutschen und spielen können. Außerdem erweitert sie die Fallschutzflächen und legt einen Fußweg neu an.

Die Arbeiten sind voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen und kosten rund 25.000 Euro.

Letzte Nachrichten

Wanderer abgestürzt: Aufwendige Rettungsaktion am Steilhang der Cloef

Mettlach-Orscholz (ots) - Am Nachmittag des 29.09.2020 kam ein belgischerWandertourist auf dem Cloefpfad bei Orscholz ins Straucheln und...

Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten in Fischbach

Quierschied, Fischbach-Camphausen (ots) - Am heutigen Abend, gegen 18:00 Uhr,ereignete sich ein Verkehrsunfall mit 2 Schwerverletzten in der...

Diebstahl aus Kfz

Die Polizei informiert: Saarbrücken-Dudweiler (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu einem Diebstahl von Elektronikgeräten aus einem verschlossenen...