Symbolfoto

Heusweiler. Am Montagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Saarbrücker Straße, bei dem ein 63-jähriger Mofafahrer verletzt wurde. Eine 20-Jährige aus Heusweiler bog mit ihrem braunen Renault Modus nach links in die Saarbrücker Straße ein. Währenddessen kam es zum Zusammenstoß mit dem Mofa des 63-Jährigen ebenfalls aus Heusweiler, der die zuvor verkehrsbedingt wartenden Abbieger links überholte. Durch die Kollision kam der Mofafahrer zu Fall und wurde schwer verletzt. Die 20-jährige schwangere Autofahrerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht und dort untersucht.