Start Panorama Der Polizeichor des Saarlandes informiert!

Der Polizeichor des Saarlandes informiert!

434
0
Foto: Polizeichor

In der vergangenen Woche berichteten die Medien, dass das Polizeiorchester des Saarlandes zum Jahresende 2018 aufgelöst wird. Dieser Bericht hat zu Irritationen bei den Lesern mit Blick auf den Fortbestand des Polizeichores des Saarlandes geführt. Diese Formation ist von dem  Beschluss der Landesregierung nicht betroffen. Der Polizeichor des Saarlandes ist keine dienstliche Sparte der Polizei, sondern ein privater Verein mit Bezug zum Polizeidienst. Seine Mitglieder – Polizeibeamte, Behördenangehörige und  Privatpersonen – haben sich zum Ziel gesetzt, durch Gesang und Musik eine Brücke zu unseren Mitbürgern zu bauen und damit das Verhältnis unserer Polizei zu der Bevölkerung positiv mitzugestalten.

Aus dieser Zielsetzung heraus veranstaltet der Chor im Jahresverlauf traditionsgemäß Benefizkonzerte, mit deren Erlös soziale Einrichtungen und Organisationen  unterstützt werden. Trotz nicht zu leugnender Probleme der Nachwuchsgewinnung – jeder sangesfreudige Bürger ist herzlich willkommen – wird der Chor auch in Zukunft seiner Tradition und Zielsetzung weiter folgen.

Deshalb laden wir schon zum jetzigen Zeitpunkt die Freunde der Chormusik zu unseren Adventskonzerten am 09. Dezember 2018, 17.00 Uhr in der St. Engelbertkirche in St. Ingbert und am 15. Dezember 2018, 17.00 Uhr in der Stiftskirche St.Arnual herzlich ein.

Der Erlös dieser  Konzerte ist der Aktion „Herzenssache“ und der Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ zugedacht.

 

Heinz Werner Birtel

1.Vorsitzender

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here