Start Regionalliga Südwest Buwe treffen auf 05er Reserve

Buwe treffen auf 05er Reserve

Am kommenden Samstag trifft der SV Waldhof Mannheim um 14 Uhr im Mainzer Bruchwegstadion auf die Reserve des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichterin Karoline Wacker aus Murrhardt.#

„Wir hatten gegen Walldorf vor allem in der ersten Halbzeit zu viele Situationen, in denen wir etwas zu ungenau waren. Außerdem haben wir teilweise zu oft durch das Zentrum gespielt, so dass uns die Breite in unserem Spiel gefehlt hat“, blickt der 22-Jährige Morris Nag auf das 3:3-Unentschieden gegen den FC-Astoria Walldorf zurück.

Mit 22 von 24 Punkten führen die Blau-Schwarzen die Auswärtstabelle der Regionalliga Südwest an und sind in der Fremde ungeschlagen. Die Mannschaft des erst 30-jährigen Bartosch Gaul konnte nur ein Spiel aus den letzten neun Partien gewinnen und steht mit 16 Punkten aktuell auf dem 15. Rang. Bester Torschütze der Rheinhessen ist auch in dieser Saison Karl-Heinz Lappe. Nachdem der 31-Jährige vergangene Saison 22 Tore erzielen konnte, steht der Angreifer diese Saison bereits bei sechs erzielten Toren. „Gegen Mainz müssen wir wieder etwas präziser in unserem Passspiel werden und in der Defensive konsequent verteidigen. Mit Mainz wartet eine spielstarke Mannschaft auf uns, die uns einiges abverlangen wird. Wenn wir allerdings unser Spiel aufziehen und die Zweikämpfe annehmen, werden wir das Spiel für uns entscheiden können“, ist sich Nag sicher.

In der aktuellen Saison blickt Nag auf sechs Einsätze und zeigt sich selbstbewusst: „Ich selbst bin mit meiner Entwicklung zufrieden. Habe diese Saison schon meine Einsatzzeit bekommen und habe meine Leistung abgerufen, wenn ich gebraucht wurde. Ich versuche mich weiter zu empfehlen und so noch mehr Spielzeit