Start Regional Landkreis Neunkirchen Aktuelle Meldungen der Polizei Neunkirchen

Aktuelle Meldungen der Polizei Neunkirchen

Raub auf Tippspielladen, Langenstrichstraße 12 in Neunkirchen

Am Freitag, 30.11.2018, gegen 23:00 Uhr, kam es in der Langenstrichstraße 12 in Neunkirchen zu einem Raubüberfall auf einen Tippspielladen. Der maskierte männliche Täter betrat in Anwesenheit einer Angestellten und in Abwesenheit von Kunden das Ladenlokal, indem er die Angestellte an der Eingangstür in Richtung Tresen drängte. Der mit einer Schusswaffe bewaffnete Täter forderte Bargeld, was ihm letztlich auch in nicht unerheblicher Höhe ausgehändigt wurde. Danach flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem noch unbekannten Täter führte bislang nicht zu dessen Auffinden. Die Ermittlungen diesbezüglich laufen jedoch.

 

Einbruch in Gaststätte, St. Ingberter Straße 9 in Elversberg

Im Zeitfenster 01.12.2018, 00:30 Uhr bis 09:45 Uhr, kam es in einer Gaststätte in Elversberg an der o. g. Örtlichkeit zu einem Einbruch. Der unbekannte Täter verschaffte sich durch Aufhebeln eines Seitenfensters Zutritt zum Ladenlokal. Im Ladenlokal hebelte der Täter einen Geldspielautomaten auf und entnahm aus dem Innern das Bargeld. Einen weiteren Automaten versuchte der Täter ebenfalls aufzuhebeln, was gleichwohl misslang. Danach verließ der Täter wieder die Tatörtlichkeit auf dem Einstiegsweg.

An der Tatörtlichkeit entstand ein hoher Sachschaden. Die Höhe des entwendeten Bargeldes ist nicht unerheblich.

 

Einbruch in Fahrradgeschäft, Steinwaldstraße 99 in Neunkirchen

In der heutigen Nacht, 03.12.2018, gegen 04:08 Uhr, begaben sich zwei noch unbekannte Täter zum Fahrradgeschäft an der o. g. Örtlichkeit und hebelten die dortige Eingangstür auf. Innerhalb kürzester Zeit entwendeten die Täter zwei hochwertige Fahrräder (1x E-Bike, 1x Rennrad ohne Antrieb) und verließen rasch wieder das Ladenlokal.

Bei sachdienlichen Hinweisen bittet die Polizei Neunkirchen um Mitteilung (06821-2030)