Zwei Verletzte bei Unfall auf der B405

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Am Mittwoch (2. Weihnachtsfeiertag), gegen 17:40 Uhr, geriet ein 39-jähriger Fahrzeugführer auf der B 405 von Fraulautern kommend in Richtung Saarwellingen fahrend, kurz hinter der Auffahrt zur BAB A 8, nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Die beiden Insassen in diesem Pkw wurden bei dem Unfall verletzt und mussten zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Unfallursache war offenbar Übermüdung in Verbindung mit alkoholischer Beeinflussung.

Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen.

Einbruch an Heiligabend

Saarwellingen. Nachdem die Bewohner eines Einfamilienhauses in Saarwellingen, Hoxbergstraße, nach einer zweistündigen Abwesenheit an Heiligabend um 18.00 Uhr nach Hause kamen, mussten sie feststellen, dass Unbekannte in der Zwischenzeit in ihr Haus eingebrochen und Bargeld und Schmuck gestohlen hatten.

An der Gebäuderückseite hebelten die Täter eine Aluminiumtür auf und hatten so Zugang zu allen Räumlichkeiten im Haus.