Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Ottweiler und Wiebelskirchen

Am 30.12.18 erreichte gg. 02:25 die Leitstelle der Polizei ein Notruf, wonach eine leblose Person auf der Fahrbahn der L 124 zwischen Ottweiler und Wiebelskirchen aufgefunden worden ist.

Wie sich herausstellte, war die 34 jährige männliche Person von einem Fahrzeug angefahren und tödlich verletzt worden. Zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme war kein Verursacher bekannt. Erst eine Stunde später meldete sich eigenständig der Verursacher bei der PI St. Wendel.

Die Unfallstelle war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt. Ein Gutachter wurde hinzugezogen. Neben der Polizei aus St. Wendel waren Beamter der PI Sulzbach und Neunkirchen im Einsatz. Zudem waren der Rettungsdienst und die Feuerwehr Ottweiler zur Ausleuchtung der Unfallstelle vor Ort im Einsatz.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

SPD Stadtratsfraktion zum Ludwigspark: OB Conradt schiebt Verantwortung ab

„Der Oberbürgermeister hat den Ludwigspark seit seinem ersten Tag im Amt öffentlichkeitswirksam zur Chefsache erklärt. Trotz frühzeitiger Ankündigungen wurden in den vergangenen...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Kein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Heute gab es weder neue bestätigte Erkrankungsfälle noch wurden dem Gesundheitsamt...

Täter auf frischer Tat ertappt

Die Polizei informiert: Oberthal (ots) - Am Donnerstag, 02.07.2020, 20.25 Uhr, wurde ein Einbruch in einen Steinbruch im Bereich...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,111FansGefällt mir
2,238NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

SPD Stadtratsfraktion zum Ludwigspark: OB Conradt schiebt Verantwortung ab

„Der Oberbürgermeister hat den Ludwigspark seit seinem ersten Tag im Amt öffentlichkeitswirksam zur Chefsache erklärt. Trotz frühzeitiger Ankündigungen wurden in den vergangenen...

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

Kein neuer bestätigter Krankheitsfall – Kein weiterer Todesfall Heute gab es weder neue bestätigte Erkrankungsfälle noch wurden dem Gesundheitsamt...

Täter auf frischer Tat ertappt

Die Polizei informiert: Oberthal (ots) - Am Donnerstag, 02.07.2020, 20.25 Uhr, wurde ein Einbruch in einen Steinbruch im Bereich...

Spannende Ferienprojekte für Schüler im Landratsamt Saarlouis

Das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Saarlouis spannende Angebote in den Ferien für Schülerinnen und...

Saarlouis: Neuer Ausbildungskurs zum SeniorensicherheitsberaterIn im September geplant

Seniorensicherheit ist ein großes Thema in der heutigen Zeit. Leider werden Senioren viel zu oft Opfer von Verkehrsunfällen, Betrugs-, Einbruchs- oder gar...