Start Regional Landkreis Merzig-Wadern Aktuelle Meldungen der Polizei Merzig

Aktuelle Meldungen der Polizei Merzig

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in Merzig-Besseringen

Im Zeitraum vom 08.01. bis 14.01.2019 versuchte eine bislang unbekannte Person in ein Einfamilienhaus in Merzig-Besseringen, Gotenweg einzubrechen. Die Person begab sich über die Gartenfläche zur rückwärtigen Kellertür und versuchte durch Manipulation an der Kellertür in das Anwesen einzusteigen. Da es sich bei der angegangenen Tür um eine Sicherheitstür handelte, scheiterte der Einstiegsversuch, weshalb der Täter von der weiteren Tatausführung Abstand nahm und flüchtete.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040.

Zeugenhinweise nach Verkehrsunfallflucht in Merzig, Waldstraße

Am gestrigen Montag, in der Zeit von 07:00 Uhr bis 09:30 Uhr, ereignete sich in Merzig, Waldstraße ein Verkehrsunfall wobei der Unfallverursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizeiinspektion Merzig befuhr der bislang unbekannte Kfz-Führer mit seinem Kfz die Waldstraße aus Richtung Stadtmitte kommend, in Fahrtrichtung Wolfsfreigehege. In Höhe des Fußgängerüberweges am Gymnasium beschädigte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Ford Transit und flüchtete. An dem geparkten Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden im Bereich des linken Außenspiegels (Sachschaden ca. 400 Euro).

Aufgrund des Schadensbildes muss es sich bei dem unfallverursachenden Kfz um ein höheres Kraftfahrzeug (möglicherweise SUV oder Lieferwagen/Lkw) handeln.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040.

Content