Start Polizeinews Die Polizei Homburg informiert

Die Polizei Homburg informiert

Sachbeschädigung an Pkw in Kirkel-Altstadt

In der Zeit vom 17.01.2019, 17:30 Uhr – 18.01.2019, 08:00 Uhr, wurde in Kirkel-Altstadt ein schwarzer Suzuki Swift mit Homburger Kreiskennung durch einen unbekannten Täter beschädigt. An dem in der Hofeinfahrt des Anwesens geparkten Pkw wurde die Beifahrerscheibe vermutlich mit einem Stein eingeschlagen. Aus dem Fahrzeuginnern wurden nach bisherigen Erkenntnissen keine Gegenstände entwendet. 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen

Exhibitionistische Handlung

Am 18.01.2018 kam es in Homburg in einem Einkaufsmarkt in der Nähe des alten Stadtbades zu exhibitionistischen Handlungen. Durch den Täter wurden mehrere Frauen belästigt. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich bei der PI Homburg melden.

Sachbeschädigung durch Graffiti in der Homburger Innenstadt

In der Nacht von Freitag, den 18.01.2019 auf Samstag, den 19.01.2019, kam es durch einen unbekannten Täter an einem Geschäftsanwesen, zwei Wohnanwesen, einer ehemaligen Schulturnhalle und einem Bagger von der Karlsbergstraße bis in die Schulstraße in 66424 Homburg- Innenstadt zu einer Sachbeschädigung durch Graffiti in grüner und lila Sprühfarbe. Die geschätzte Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 2500 Euro.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Content