Start Regionalverband Saarbrücken Friedrichsthal Hauptversammlung der DJK Bildstock bestätigt in Neuwahlen Vorstand

Hauptversammlung der DJK Bildstock bestätigt in Neuwahlen Vorstand

Foto: Dr. Horst-Henning Jank

Rund 30 Mitglieder der DJK Bildstock 1922 e.V. hatten sich am 25.01. 2019 zur Jahreshauptversammlung im Clubheim am Kallenberg eingefunden. In seinem Rückblick erinnerte der Vorsitzende Heinz Eigner kurz an die Turbulenzen der Vergangenheit.  Überzogene Ambitionen hätten den Verein beinahe in die finanzielle Schieflage gebracht. Mit dem Rückzug der Ersten Fußballmannschaft aus der Saarlandliga sei der Konsolidierungskurs eingeleitet worden. Nun gelte es nach vorn zu blicken. So sei ins Clubheim und dessen Umfeld investiert worden – unter anderem in eine effiziente Flutlichtanlage. Im Fußball sei der Neustart in der Kreisliga geglückt. 

Von erfreulich stabilen Verhältnissen konnten auch die Abteilungsleiter Ralf Beicht (Alte Herren Fußball), Markus Brust (Tischtennis), Karin Reimann (Tennis), Wolfgang Hauch (Bogenschützen) und Friedel Bollmann (Aktive und Jugend Fußball) berichten. 

Wiedergewählt: Heinz Eigner bleibt 1. Vorsitzender der DJK Bildstock

In den anschließenden Vorstandswahlen wurde Heinz Eigner einstimmig als Erster Vorsitzender und Hauptkassierer wiedergewählt. Ebenso einstimmig wurden Dr. Horst-Henning Jank – als stellvertretender Vorsitzender und Pressewart – sowie die bisherigen Abteilungsleiter in ihren Ämtern bestätigt. Zu Kassenprüfern bestellte die Versammlung Roswita Dilk und Grit Salomon. Als Ehrenamtsbeauftragter fungiert Peter Jung und als Orgaleiter Erik Simon.  An Veranstaltungen im laufenden Jahr wurden das traditionelle Turnier „Unser Dorf spielt Tischtennis“ sowie Jugendfußballturniere angekündigt. Auch der beliebte Familientag im Sportpark Kallenberg soll wieder durchgeführt werden.

Content