Zeugen gesucht nach räuberischer Erpressung in Merzig

Die Polizeiinspektion Merzig sucht derzeit Zeugen einer räuberischen Erpressung, welche sich am Sonntagabend in Merzig, Poststraße, ereignet hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei betrat ein bislang unbekannter Mann gegen 22:00 Uhr den Kiosk und verlangte von dem Ladeninhaber unter Vorzeigen eines ca. 20cm langen Messers die Herausgabe von Bargeld. Aus Angst vor weiteren Repressalien händigte der Geschädigte dem Täter 350 Euro Bargeld aus, welcher das Geld in seine Jacke steckte und in unbekannte Richtung aus dem Kiosk flüchtete. Nach Auskunft des Geschädigten habe der Täter akzentfrei deutsch gesprochen. Dieser sei ca. 1,80m groß und habe eine schlanke Figur. Ferner habe er einen 3-Tage-Bart getragen und sei mit schwarzer Lederjacke, grauem Kapuzenpullover und blauer Jeans bekleidet gewesen. Sofort durchgeführte Fahndungsmaßnahmen durch 2 Funkstreifenwagen der PI Merzig verliefen erfolglos.

Personen, die Hinweise zu der Tat oder dem beschriebenen Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Atuelle Meldungen der Feuerwehr St. Ingbert

Während dem Gewitter am Mittwochabend, den 03.06.2020, rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert zu zwei Einsätzen in Oberwürzbach und Rohrbach aus.

Eppelborn: Sanierungsarbeiten in der Prümburgstraße und im Sonnenweg

Teile im oberen und mittleren Bereich der Prümburgstraße sind für eine Sanierung vorgesehen. Foto: CDU Gemeindeverband Eppelborn Eppelborn....

Aufruf zur Blutspende im Saarland

 Mehr Blutspenden im Saarland zur Versorgungsicherung benötigt Gesundheitsministerin Monika Bachmann ruft gemeinsam mit den regionalen Blutspendediensten, dem UKS und dem Winterberg Klinikum zur...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,758FansGefällt mir
2,192NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Atuelle Meldungen der Feuerwehr St. Ingbert

Während dem Gewitter am Mittwochabend, den 03.06.2020, rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert zu zwei Einsätzen in Oberwürzbach und Rohrbach aus.

Eppelborn: Sanierungsarbeiten in der Prümburgstraße und im Sonnenweg

Teile im oberen und mittleren Bereich der Prümburgstraße sind für eine Sanierung vorgesehen. Foto: CDU Gemeindeverband Eppelborn Eppelborn....

Aufruf zur Blutspende im Saarland

 Mehr Blutspenden im Saarland zur Versorgungsicherung benötigt Gesundheitsministerin Monika Bachmann ruft gemeinsam mit den regionalen Blutspendediensten, dem UKS und dem Winterberg Klinikum zur...

Luksic zum Konjunkturpaket: Unternehmen und Kommunen im Saarland drohen abgehängt zu werden

Das Konjunkturpaket des Bundes mit seinen Folgen für das Saarland sieht der FDP-Landesvorsitzende Oliver Luksic (MdB) kritisch: „Das Konjunkturpaket...

Stadtteilführung mit der vhs-Nebenstelle Hassel: Brinnches-Tour

Die Biosphären-VHS, Nebenstelle Hassel, lädt im Rahmen ihrer Stadtteilführungen ein zu einer naturkundlichen und heimatgeschichtlichen Wanderung in die freie Natur am Mittwoch,...