Nach Diebstahl eines Pkw in Homburg – Polizei sucht Zeugen

Saarbrücken/Homburg. In der Nacht von Dienstag (04.06.2019) auf Mittwoch (05.06.2019), vermutlich gegen 03:00 Uhr, entwendeten Unbekannte in der Röntgenstraße in Homburg einen blauen BMW, Modell 435d xDrive Coupe. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst (Tel.: 0681/962-2133) in Verbindung zu setzen.

Der 4er BMW mit Homburger Kreiskennzeichen parkte seit Dienstagabend, 19:00 Uhr, vor einem Anwesen in der Röntgenstraße. Der Fahrzeughalter entdeckte den Diebstahl seines Wagens am frühen Mittwochmorgen gegen 05:00 Uhr. Wie sich der oder die Täter Zugang zu dem Fahrzeug verschafften, steht bislang noch nicht fest. Beide Fahrzeugschlüssel sind im Besitz des Geschädigten.

Die Polizei sucht nun nach Personen, die zwischen 02:30 und 03:30 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Tatortes gemacht haben.

Letzte Nachrichten

Kreisstadt St. Wendel fördert energetische Sanierung privater Immobilien

Mit dem Ziel eines attraktiven dörflichen und städtischen Erscheinungsbildes unterstützt die Kreisstadt St. Wendel im Rahmen ihres Stadtentwicklungskonzeptes Hauseigentümer bei der energetischen Sanierung ihrer privaten...

Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November in Saarbrücken

In der Landeshauptstadt Saarbrücken machen am Mittwoch, 25. November, verschiedene Aktionen auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam. Oberbürgermeister Uwe Conradt hisst morgens...

Scheibe an PKW in St. Wendel eingeschlagen

St. Wendel (ots) - Am Montag, 23.11.2020, wurde an einem abgestellten PKW aufeinem Parkplatz hinter dem " Saalbau" in der Balduinstraße eine Seitenscheibeeingeschlagen. Entwendet...