Start Saar-Pfalz-Kreis Homburg Die Polizeiinspektion Homburg informiert

Die Polizeiinspektion Homburg informiert

Suche nach unbekanntem Geschädigten nach Verkehrsunfall in Homburg

Am Dienstag, 11.06.2019, gegen 16:40 Uhr, kam es auf dem Parkplatz am Rondell, 66424 Homburg, in Höhe des Homburger Wirtshauses zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Verkehrsunfall wurde vermutlich ein dunkelblauer Kleinwagen des Herstellers VW an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Während der Unfallzeuge sich fußläufig zu nahegelegenen Polizeidienststelle begab, entfernte sich der beschädigte Kleinwagen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum beschädigten Kleinwagen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht in der Glatzer Straße, 66424 Homburg

Am Dienstag, 11.06.2019, gegen 13:39 Uhr, kam es in der Glatzer Straße, 66424 Homburg-Erbach zu einer Verkehrsunfallflucht. Hier beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Ford Escort Kombi, dunkelblau mit HOM-Kreiskennzeichen, einen geparkten Dacia Logan, dunkelrot mit HOM-Kreiskennzeichen beim Rangieren. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit. Auf Grund der Beschädigungen ist von einem Schaden an beiden Fahrzeugen auszugehen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.