Start Regionalverband Saarbrücken Heusweiler Vandalismus in der „Vogelsborn-Kapelle“ in Eiweiler

Vandalismus in der „Vogelsborn-Kapelle“ in Eiweiler

Heusweiler-Eiweiler. In dem Zeitraum von Samstag, 09:00Uhr bis 16:30 Uhr, kam es in der „Vogelsborn-Kapelle“ zu einem Fall von Vandalismus. Bislang unbekannter Täter zerstörte dort in und außerhalb der Kapelle mehrere Blumenstöcke, Kerzen und Gesangsbücher. Die Kapelle ist tagsüber für jedermann frei zugänglich. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Hinweise erbittet die Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898 2020.