FCS-Frauen verlieren in Potsdam

Eine deutliche Niederlage zum Start in die Saison gegen den SV Werder Bremen und eine lange Verletzenliste ließen für das erste Auswärtsspiel der FCS-Frauen nicht allzu viel Hoffnung auf einen Erfolg keimen. Die Zweitauswahl des 1. FFC Turbine Potsdam ist gespickt mit talentierten und gut ausgebildeten Spielerinnen und mit einem Sieg über Gütersloh gut in die 2. Bundesliga gestartet.

Und sie bestimmten von Anfang an das Tempo im Sportforum Waldstadt in Babelsberg. Sie kombinierten flüssig und versuchten den FCS mittels eines sehr gut abgestimmten Umschaltspiels in Verlegenheit zu bringen. Was auch gelang: In der 25. Minuten konnten die Saarländerinnen sich nur noch mit einem Foul im Strafraum behelfen, Laura Lindner trat den fälligen Elfmeter in die Maschen. Gelegentliche Entlastungsangriffe der FCS-Frauen endeten immer wieder in den armen von Inga Buchholz. In der 45. Minuten fiel die Vorentscheidung: Marleen Rohde erzielte mit dem Pausenpfiff das 2:0.

Taifour Diane brachte Milena Fischer für Ryley Bugay, doch das Spiel änderte sich nicht. Der Spielaufbau der Saarländerinnen war zu langsam und kompliziert, während die Hausherrinnen mit wenigen Kombinationen und schnellerem Tempo vor das Tor der Gegnerinnen kamen. Folgerichtig erhöhten die Damen aus Potsdam in der 66. Minute auf 3:0. Wieder war es Laura Lindner, die traf. Der 4:0 Endstand kam wie schon in der ersten Hälfte mit dem Abpfiff. Marlene Müller trug sich in die Torschützenliste ein.

Fazit: „Ein verdienter Sieg“ von Turbine Potsdam, die sich damit auf den ersten Platz der noch nicht allzu viel aussagenden Tabelle schoben. Für Taifour Diane und sein Team ist viel Arbeit angesagt. Die verletzungsbedingten Ausfälle wiegen schwer, ohne weitere Verstärkungen dürfte das Saisonziel, sich im Vergleich zur vergangenen Spielzeit zu verbessern, nicht erreichbar sein. Am nächsten Sonntag, dem 25.8., um 11 Uhr müssen die Saarbrücker Damen nun alles dran setzen, den Fehlstart zu korrigieren. Taifour Diane und seine Mannschaft hoffen dabei auf starke Unterstützung durch die Anhänger(innen) des FCS.

[ngg src=“galleries“ ids=“68″ display=“thumbnail“]

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Auto aufgebockt und Felgen gestohlen

Riegelsberg (ots) - Am Sonntag kam es in der Wolfskaulstraße vor dem Anwesen 73A zum Diebstahl von 4 Alurädern eines BMW. Der...

42-Jähriger nach Verfolgungsfahrt gefasst

Die Polizei informiert: Heusweiler (ots) - Zu einer Verfolgungsfahrt mit einem grauen VW Golf kam es in der Montagnacht...

7-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Tholey (ots) - Am Freitagnachmittag gegen 16:55 Uhr kam es im Einmündungsbereich Ecksteinstraße/Römerstraße in Tholey-Hasborn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 55-jährigen Pkw-Fahrer...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,745FansGefällt mir
2,190NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Auto aufgebockt und Felgen gestohlen

Riegelsberg (ots) - Am Sonntag kam es in der Wolfskaulstraße vor dem Anwesen 73A zum Diebstahl von 4 Alurädern eines BMW. Der...

42-Jähriger nach Verfolgungsfahrt gefasst

Die Polizei informiert: Heusweiler (ots) - Zu einer Verfolgungsfahrt mit einem grauen VW Golf kam es in der Montagnacht...

7-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Tholey (ots) - Am Freitagnachmittag gegen 16:55 Uhr kam es im Einmündungsbereich Ecksteinstraße/Römerstraße in Tholey-Hasborn zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 55-jährigen Pkw-Fahrer...

Arbeitskammer und ver.di fordern Nachbesserungen bei der Ausbildung zur Pflegeassistenz

Die Arbeitskammer des Saarlandes und die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di begrüßen den neuen Ausbildungsgang zur Pflegeassistenz, der am 1. Oktober im Saarland starten soll....

Meyer-Gluche zu Kommunalfinanzen: Forderungen der CDU mit Scholz-Plan verknüpfen

Kommunalfinanzen: CDU Vorschlag bietet weder Alt- noch Neuschuldenlösung Vor dem Hintergrund der jüngsten Berichterstattung über die CDU-Vorschläge zur Entlastung...