Start Sport Saar-Fußball: Adrian Zöhler antwortet auf „VereineVor“

Saar-Fußball: Adrian Zöhler antwortet auf „VereineVor“

Schon am Rande der Vorstellung von Udo Hölzers Team wurde gemunkelt: Der Antrag, den „VereineVor“, die Initiative, die Thorsten Klein gegründet hat, um einen Außerordentlichen Verbandstag einzuberufen, läuft womöglich ins Leere. Denn dieser Antrag fordert die Neuwahl des Präsidiums. Um das Präsidium neu wählen zu können, muss das alte zunächst abgewählt sein. Das ist nicht der Fall. Die einzig vakante Stelle ist die des Präsidenten.

Sehen Sie hier unser Interview mit Adrian Zöhler, dem Vizepräsidenten und Kandidaten für das Präsidentenamt: