Start Regionalverband Saarbrücken Friedrichsthal DJK Bildstock lädt zum Grillabend am 13.09. und zur ersten IVV-Wanderung am...

DJK Bildstock lädt zum Grillabend am 13.09. und zur ersten IVV-Wanderung am 14./15.09. ein

Ihre erste Internationale Volkswanderung veranstaltet die DJK Bildstock am 14. und 15. September 2019. Strecken von 6, 11 und 21 km führen durch den Saarkohlewald. Am vorangehenden Freitagabend lädt der Verein zum Grillabend im Sportpark Kallenberg ein.

Die 6 km-Wanderstrecke verläuft barrierefrei zum Itzenplitzer Weiher. Die längeren Runden führen vorbei an Relikten der Industriegeschichte, Schachtanlagen und den ältesten Fördergerüsten des Saarreviers, über die Bergmannsalm und durch die Redener Wassergärten. Und wer weiß: Vielleicht entdeckt ja auch jemand die Reste eines Gehöfts aus römischer Zeit, die oberhalb des Itzenplitzer Weihers im Wald verborgen liegen sollen. Die Strecken sind unter www.djkbildstock.de herunterzuladen.

Gestartet wird an beiden Tagen ab 7 Uhr im Sportpark Kallenberg; die Startgebühr beträgt 2.- Euro. Als Veranstaltung des Internationalen Volkssportverbands (IVV) zählt die Wanderung zur Wertung fürs Volkssportabzeichen. Auf die teilnehmerstärksten und am weitesten angereisten Gruppen warten attraktive Preise und Auszeichnungen. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Rolf Schultheis übernommen.

Die DJK Bildstock lädt alle Wanderfreunde und anderen geselligen Leute aus der Umgebung herzlich ein: Im DJK-Clubheim mit seiner idyllisch gelegenen Terrasse über dem Hofertal gibt’s Schwenker, Würstchen, Pommes und Gulaschsuppe, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Beim vorangehenden Grillabend am 13.09. werden die Besucher von Grillmeister Gerhard Nauerz aus Holz verwöhnt. Von 18 bis 20 Uhr darf man sich für 17,90 € ruhigen Gewissens so richtig satt essen (auf Neuhochdeutsch heißt das: „All you can eat“). Am folgenden Samstag und Sonntag können die überschüssigen Kalorien bei der Wanderung verbrannt werden.