Start FCS FCS-Jugend mit geteilten Ergebnissen

FCS-Jugend mit geteilten Ergebnissen

Fotos und Text: UnserLuPa.

Trotz des Schiedsrichterstreiks im Saarland mussten die A/B/C Jugend des 1. FC Saarbrücken ran, denn der Streik hatte nur Auswirkungen für Begegnungen des Saarländischen Fußballverbands, nicht für die Regionalliga. Wie das erste Foto zeigt, war Rainer Bommer, Verbandsjugendleiter des SFV, im Sportfeld zugegen. Er sprach am Rande der C-Jugend Begegnung mit dem Schiedsrichtergespann.

Es gab einen Sieg und 2 Niederlagen.

Die von Oliver Schäfer trainierte A-Jugend hat ihr Heimspiel am Samstag gegen Koblenz mit 5-2 gewonnen. In der Halbzeit sah alles nach einer Niederlage aus. Die 70 Zuschauer sahen wie unsere Jungs die in Halbzeit eins 0:2 hinten lagen. In der 2 Halbzeit drehten sie das Spiel und machten noch 5 Tore. Sie belegen Platz 1. Die B Jugend von Trainer Karsten Specht musste nach Koblenz und unterlag dort mit 4-0. 2:0 zur Halbzeit vor 60 Zuschauern. Sie belegen Tabellenplatz 6. Unsere C Jugend trainiert von Dirk Böffel verlor ihr Heimspiel gegen den FCK in einem fairen Spiel mit 0:2. Aktuell steht sie auf dem 7 Platz. Das Spiel sah sich unter anderem der Verbandsjugendleiter vom SFV , Rainer Bommer an . Der sich in der Halbzeit angeregt mit dem Schiedsrichtergespann unterhalten hat. Hier Paar Fotos zum Spiel der C Jugend