Start Regional Saar-Pfalz-Kreis St. Ingbert: Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht

St. Ingbert: Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht

Die Polizei St. Ingbert informiert:

Tatzeitraum: 16.09.2019 12:20 Uhr – 12:30 Uhr

Tatort: 66386 St. Ingbert, Grubenweg (Parkplatz KAUFLAND)

Sachverhalt:

Im oben genannten Tatzeitraum kam es im Bereich des KAUFLAND-Parkplatzes im „Grubenweg“ in 66386 St. Ingbert zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde ein PKW, der in einer dortigen Parklücke der Kaufland-Filiale abgestellt war, von einem daneben ein- oder ausparkenden Fahrzeug beschädigt. Das unfallverursachende Fahrzeug flüchtete anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit. Hierbei könnte es sich um einen schwarzen Kastenwagen gehandelt haben.

Eine entsprechende Strafanzeige (§142 StGB – Verkehrsunfallflucht) wird von hiesiger Polizeiinspektion gefertigt.

Die Polizei St. Ingbert sucht nach Zeugen und bittet darum, sich unter der Telefonnummer 06894/1090 zu melden.