Start Saar-Pfalz-Kreis Homburg Homburg: Diebstahl eines Hochsitzes und einer Ansitzleiter

Homburg: Diebstahl eines Hochsitzes und einer Ansitzleiter

Symbolfoto

Am 19.09.2019 teilte ein Jagdpächter der Polizei mit, dass ein Hochsitz und eine Ansitzleiter eines weiteren Hochsitzes entwendet wurden.

Der Hochsitz (Wert 600 Euro), der am Waldrand entlang eines Feldweges stand, der vom Hubschrauberlandeplatz der Uniklinik Homburg in Richtung Schwarzenbach (Am Webersberg) führt, wurde an den Stempeln ungefähr 50 cm über dem Boden abgesägt und komplett entwendet. Es muss davon ausgegangen werden, dass ein Fahrzeug zum Abtransport des Hochsitzes verwendet wurde.

Weiterhin wurde eine  Ansitzleiter (Wert 300 Euro) zu einem Hochsitz, die linksseitig von der L 213, Homburg Richtung Kirrberg, neben einem Waldweg an einem Baum angebracht war, ebenfalls entwendet.

Beide Straftaten ereigneten sich zwischen dem 13.09.2019 und 16.09.2019.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Telefon 06841/1060, in Verbindung zu setzen.