Start Themen Kennenlernen der anderen Art – Business Speed Dating der Wirtschaftsjunioren bei Möbel...

Kennenlernen der anderen Art – Business Speed Dating der Wirtschaftsjunioren bei Möbel Martin

Kennenlernen mal anders – das boten die Wirtschaftsjunioren des Saarlandes am vergangenen Donnerstag in den Räumlichkeiten der Möbel Martin Niederlassung an der Römerbrücke in Saarbrücken. Verkaufsleiter Christian Köhler begrüßte die rund 60 Teilnehmer des „Business Speed Dating 2019“ persönlich und war begeistert von der hohen Anteilnahme der lokalen Unternehmen. „Wir bieten mit der Umgebung der Veranstaltung einen attraktiven Rahmen für die Unternehmer und fördern den Erfahrungsaustausch und das Knüpfen neuer Kontakte“, sagt Christian Köhler. Die Spielregeln für das Speed Dating waren recht einfach, jeweils vier Teilnehmer treffen sich in einer hochwertigen Sitzgruppe und stellten sich und ihr jeweiliges Unternehmen in je drei Minuten vor. Nach 12 Minuten erklang ein Signal und die Teilnehmer wechselten die Couch. So entstanden innerhalb knapp einer Stunde zahlreiche neue Geschäftskontakte. Die Datingrunden bestanden aus Teilnehmern der unterschiedlichsten Branchen. Neben Unternehmen der Finanz- und IT-Branche, sowie Lebensmittelindustrie und Unternehmensberatung präsentierte sich das ein oder andere innovative Startup bis hin zum personal Fitness Coach. So kam Johannes Kirsch, Geschäftsführer des Tischkicker-Startups Kivent, mit Marcel Vogt, Assistent der Geschäftsführung der Firma Schwamm & Cie ins Gespräch. „Ich finde die Idee von Herrn Kirsch und seiner Firma Kivent klasse. Motivation und Bindung der vorhandenen Beschäftigten sind Themen die uns alle hier bewegen, ein Tischkicker im Pausenraum für die Mitarbeiter könnte da ein guter Ansatz sein, “ sagt Marcel Vogt. Unter den Teilnehmern befand sich auch Lars Schilsong mit seinem 2016 gegründeten Unternehmen „NUR OBEN IST PLATZ“. „Wir bieten Coachings für unterschiedlichste Situationen rund um Beruf und privat. Ich bin schon seit einigen Jahren mit dabei, es ist immer wieder interessant sich in so kurzer Zeit auszutauschen, viele Kontakte zu knüpfen und dabei noch eine Menge Spaß zu haben,“ so Lars Schilsong. Nach dem offiziellen Teil des Business Speed Datings ließ man in lockerer Runde den Abend in der Lounge-Bar in der oberen Etage der Möbel Martin Filiale ausklingen. Die Wirtschaftsjunioren freuen sich auf das Business Speed Dating 2020 und heißen alle Interessenten auch im kommenden Jahr recht herzlich willkommen. 

Die Wirtschaftsjunioren sind junge Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der saarländischen Wirtschaft. Die Wirtschaftsjunioren umfassen rund 150 Mitglieder und gehören zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland, wo sich bundesweit mehr als 11.000 Führungskräfte und Unternehmer engagieren.