Start Kultur Bücher Rendezvous mit dem Meer: „Das blaue Wunder“

Rendezvous mit dem Meer: „Das blaue Wunder“

Dr. Frauke Bagusche

Stadtbibliothek Homburg lädt am 28. Oktober zu einem besonderen Abend ein

Warum das Meer leuchtet, Fische singen und unsere Beziehung zum Meer so besonders ist. Die Stadtbibliothek Homburg lädt am Montag, 28. Oktober 2019, um 19:30 Uhr zu einem besonderen Abend mit Dr. Frauke Bagusche ein. Die Meeresbiologin und Autorin nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise in die geheimnisvolle Welt der Meere. Ihr Buch „Das Blaue Wunder“ steht auf der Spiegel-Bestsellerliste und erscheint nächstes Jahr unter anderem in allen englischsprachigen Ländern. Unterstützt von faszinierenden Bildern und Videos erzählt sie nicht nur bewegende Geschichten, sondern berichtet auch über aktuelle Forschungsergebnisse und Lösungsansätze zur Rettung der Ozeane. Im Anschluss steht sie für Gespräche zur Verfügung.

Frauke Bagusche studierte Biologie auf Diplom in Frankfurt am Main, forschte an den Universitäten in Wien und Paris-Sud an Meeresorganismen und promovierte in England an der University of Southampton sowie am National Oceanography Centre Southampton über die Auswirkungen des Klimawandels auf marine kalkbildende Organismen. Auf den Malediven leitete sie zwei meeresbiologische Stationen und arbeitete als professionelle Tauchsportlerin in Ägypten. Mit der Aquapower-Expedition segelte sie zehn Wochen lang 9.500 km von der Karibik durch den Atlantik ins Mittelmeer, um auf die Plastikverschmutzung der Ozeane aufmerksam zu machen. Derzeit arbeitet sie als freiberufliche Dozentin und Buchautorin in Deutschland.

Eintrittskarten zum Preis von fünf Euro (incl. kleiner Imbiss) gibt es in der Stadtbibliothek am Marktplatz. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 Personen begrenzt. Anmeldungen unter andrea.sailer@homburg.de oder unter Tel.: 0 68 41/101-671.