Roden: Vier Einbrecher auf frischer Tat von der Polizei gestellt

Saarlouis – In den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntages informierte ein Zeuge die Polizei darüber, dass mehrere Personen in eine Gaststätte in Saarlouis-Roden eingestiegen seien und sich noch in ihr befänden.

Durch die sofort von der Polizei eingeleiteten Maßnahmen konnten von den eingesetzten Polizeibeamten der PI Saarlouis zwei vor dem Gebäude schmiere stehende 15 und 18 Jahre alte Täter angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Zwei weitere mit Handschuhen und schwarzen Sturmhauben bekleidete 18 und 22 Jahre alte Einbrecher befanden sich noch in dem Objekt und wurden dort von den einschreitenden Beamten gestellt.

Die Beute im Wert von ca. 300 Euro (ein Ring, zwei Fahrzeugschlüssel, Geldbeutel mit Kleingeld) konnte vollständig bei den Tätern sichergestellt werden.

Während die beiden vor dem Anwesen festgestellten Beschuldigten nach der Beendigung der strafprozessualen Maßnahmen wegen fehlenden Haftgründen wieder entlassen wurden, stellte der Bereitschaftsdienst der Staatsanwaltschaft beim Amtsgericht Saarbrücken für die beiden im Objekt angetroffenen Beschuldigten Anträge auf Untersuchungshaft.

Einer der Haftbefehle wurde erlassen und der Beschuldigte wurde der JVA Ottweiler zugeführt.

Der zweite Antrag auf einen Haftbefehl wurde abgelehnt. Gegen den hiervon betroffenen Beschuldigten wird derzeit unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Für ihn wurde bereits vergangene Woche ein Antrag auf Haftbefehl gestellt, der bislang noch nicht erlassen wurde.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

„Zu jeder Minute sehr gut betreut“

Matteo Selzer ist das 1000. Baby in diesem Jahr im CaritasKlinikum Saarbrücken Saarbrücken. Der kleine Matteo Selzer ist noch...

Gesundheitsamt warnt vor durch Zecken übertragbare Krankheiten

Borreliose, FSME oder Rückfallfieber mögliche Folgen eines Zeckenstichs Das Gesundheitsamt des Regionalverbands Saarbrücken warnt vor einer Zunahme an Krankheiten,...

Aktelle Meldungen der Feuerwehr St. Ingbert

Brand im Wald Am Sonntag, 13.07.2020, wurde der Löschbezirk Hassel gegen 09:30 Uhr zu einem Flächenbrand im Bereich des...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,214FansGefällt mir
2,250NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

„Zu jeder Minute sehr gut betreut“

Matteo Selzer ist das 1000. Baby in diesem Jahr im CaritasKlinikum Saarbrücken Saarbrücken. Der kleine Matteo Selzer ist noch...

Gesundheitsamt warnt vor durch Zecken übertragbare Krankheiten

Borreliose, FSME oder Rückfallfieber mögliche Folgen eines Zeckenstichs Das Gesundheitsamt des Regionalverbands Saarbrücken warnt vor einer Zunahme an Krankheiten,...

Aktelle Meldungen der Feuerwehr St. Ingbert

Brand im Wald Am Sonntag, 13.07.2020, wurde der Löschbezirk Hassel gegen 09:30 Uhr zu einem Flächenbrand im Bereich des...

Saarland gibt nach nichtigem Bußgeldkatalog entzogene Führerscheine zurück

Anfang Juli hatte das Bundesverkehrsministerium einen Formfehler in der neuen Straßenverkehrsordnung entdeckt, die das Ministerium von Andreas Scheuer Ende April selbst in...

Gefährliche Körperverletzung mit Eisenstange nach Familienstreit

Die Polizei Sulzbach informiert: Saarbrücken-Dudweiler (ots) - Bereits gestern, am späten Nachmittag, kam es inDudweiler zu einer gefährlichen Körperverletzung...