Festnahme nach Einbruch in Mettlach-Wehingen

Saarbrücken/Mettlach. Am gestrigen Montag (04.11.2019), gegen 12:30 Uhr, drang in Anwesenheit des Eigentümers ein Mann in Mettlach-Wehingen in ein Wohnhaus in der Kapellenstraße ein. Der Geschädigte, der im Flur auf den 21-jährigen Einbrecher traf, sprach diesen direkt an. Derart überrascht gab der Eindringling an, sich nur nach dem Weg erkundigen zu wollen und händigte sogar seinen Ausweis aus.

Unmittelbar danach versuchte er dann mit seinem vor dem Anwesen abgestellten Fahrzeug zu verschwinden. Der Hauseigentümer versuchte seinerseits jetzt mit seinem Fahrzeug dies zu verhindern. Hierbei kollidierten zwar beide Fahrzeuge leicht, jedoch gelang dem Einbrecher die Flucht in Richtung BAB 8.

Mit den durch den Geschädigten übermittelten Informationen (Kennzeichen, Fahrzeugtyp und Personalien) konnte das flüchtende Fahrzeug in Höhe Schwemlingen bereits gesichtet und später durch ein anderes Kommando in Höhe Dillingen gestellt werden. Der mutmaßliche Einbrecher versuchte sich hierbei mehrfach der Festnahme zu entziehen.

Bei der späteren Durchsuchung des Fahrzeugs wurden weitere für das Verfahren beweiserhebliche Gegenstände (erbeuteter Schmuck) aufgefunden. Für die Ermittler des Dezernats für Eigentumskriminalität ist der Mann kein Unbekannter. Er wurde bereits für einen im Jahr 2016 begangenen Einbruch in Saarbrücken zu einer eineinhalbjährigen Freiheitsstrafe verurteilt.

Nach der Vorführung erließ das Amtsgericht Saarbrücken Haftbefehl gegen den 21-jährigen Algerier aus Frankreich. Er wurde in die JVA Saarbrücken überstellt.

Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Aktuelles vom VdK-Ortsverband-Rohrbach

Die nächste offene Sprechstunde, die am 10. Juni 2020 im Rohrbacher Bürgerhaus stattfinden sollte, fällt aus. Aufgrund der aktuellen Situation und...

Pflegestützpunkt im Saarpfalz-Kreis: Offene Sprechstunde im Bürgerhaus Rohrbach fällt bis auf weiteres aus.

Aufgrund der aktuellen Situation und der Mitteilung der Landesregierung sowie des Landratamtes im Saarpfalz-Kreis rund um das Coronavirus will der Pflegestützpunkt nach...

Dennis Lander (LINKE): Innenminister sagt regelmäßige Information über Funkzellenabfragen zu

Die Saarländerinnen und Saarländer werden künftig regelmäßig darüber informiert, in welchem Umfang die Polizei ihre Handydaten genutzt hat. Auf Initiative von Dennis...

Verfolgen Sie uns auch auf

19,734FansGefällt mir
2,188NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Aktuelles vom VdK-Ortsverband-Rohrbach

Die nächste offene Sprechstunde, die am 10. Juni 2020 im Rohrbacher Bürgerhaus stattfinden sollte, fällt aus. Aufgrund der aktuellen Situation und...

Pflegestützpunkt im Saarpfalz-Kreis: Offene Sprechstunde im Bürgerhaus Rohrbach fällt bis auf weiteres aus.

Aufgrund der aktuellen Situation und der Mitteilung der Landesregierung sowie des Landratamtes im Saarpfalz-Kreis rund um das Coronavirus will der Pflegestützpunkt nach...

Dennis Lander (LINKE): Innenminister sagt regelmäßige Information über Funkzellenabfragen zu

Die Saarländerinnen und Saarländer werden künftig regelmäßig darüber informiert, in welchem Umfang die Polizei ihre Handydaten genutzt hat. Auf Initiative von Dennis...

AWO-OV-Rohrbach aktuell

Begegnungsstätte der AWO-Rohrbach donnerstags vorerst bis Ende August geschlossen. Sehr geehrte Besucher (Mitglieder oder Nichtmitglieder) der AWO-AV-Rohrbach-Begegnungsstätte, Spieserstraße 2, 

Verkehrsunfall mit Flucht in St. Ingbert

Die Polizei informiert: St. Ingbert (ots) - In der Zeit vom 24.05.2020, 12:00 Uhr bis 30.05.2020, 16:20 Uhr ereignete...