Start Landkreis Neunkirchen Eppelborn Bettenfachgeschäft Michael Lambert spendet 1.000 € für das Hospizteam Illtal

Bettenfachgeschäft Michael Lambert spendet 1.000 € für das Hospizteam Illtal

Foto: Gemeinde Eppelborn

Eppelborn. Knapp 40 Gewerbetreibende aus Eppelborn haben sich auch in diesem Jahr bei den Aktionstagen „Heimatshoppen“ vom 13. bis 14. September aktiv beteiligt. Shoppen bis 21 Uhr, Rabattaktionen in einzelnen Geschäften, Speiseangebote und noch vieles mehr wurde angeboten.

Auch Michael Lambert, Inhaber des Bettenfachgeschäfts in der Eppelborner Rathausstraße, hat sich mit einer Spendenaktion zugunsten des Hospizteams Illtal an den Aktionstagen beteiligt. Für jedes verkaufte Kissen, Spannbetttuch und Bettwäschegarnitur wurden 5 € für das Hospizteam Illtal gespendet. Nach Abschluss der Spendenaktion kam ein stolzer Betrag von 1.000 € zusammen, den Michael Lambert gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Andreas Feld an die Vertreter des Hospizteams überreichte.

Das Hospizteam Illtal e.V. begleitet mit seinen ehrenamtlichen Hospizbegleiter/-innen schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen in der letzten Lebensphase, denn gerade dann brauchen Menschen Nähe und die Gewissheit nicht alleine zu sein. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen haben eine besondere und anerkannte Hospizbegleiter-Qualifizierung erhalten und begleiten Menschen zuhause, in Pflegeeinrichtungen und in Krankenhäusern.

Bei der Scheckübergabe dankte der Bürgermeister Michael Lambert für sein großartiges Engagement soziale Zwecke vor Ort zu unterstützen.