Start Polizeinews Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin in Winterbach

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin in Winterbach

Am 14.11.2019, 15.30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Bliesener Straße. Dort wollte eine 57-jährige Fußgängerin den dortigen Fußgängerüberweg überqueren.

Zur gleichen Zeit war eine 54-jährige LKW-Fahrerin von der B 269 aus Rtg. Alsweiler kommend nach links in die Bliesener Straße abgebogen. Der LKW erfasste die Frau auf dem dortigen Fußgängerüberweg, wobei diese nach vorne geschleudert wurde, auf der Fahrbahn aufschlug und hierbei schwer verletzt wurde.

Sie musste anschließend in eine Notfall-Klinik eingeliefert werden. Über den genauen Gesundheitszustand liegen hier derzeit keine genaueren Angaben vor.

Die Bliesener Straße (L 133) musste für ca. 3 Stunden vollgesperrt.  Es kam zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.