Polizei sucht Zeugen nach Straßenverkehrsgefährdung eines 71-jährigen St. Ingberters

Die Polizei informiert:

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, 30.11.2019, teilten Zeugen gegen 11:00 Uhr der 
Polizei mit, dass der Fahrzeugführer eines schwarzen Dacia Duster mit 
IGB-Kreiskennzeichen, von Oberwürzbach über Landstraßen und Autobahn bis zur 
BAB-Ausfahrt Saarbrücken-St. Arnual durch extrem unsichere Fahrweise andere 
Menschen gefährdet habe. Unter anderem sei er auf der Landstraße in 
Schlangenlinien gefahren, habe den Gegenverkehr gefährdet und mehrfach den 
Bordstein touchiert. Auf der BAB sei er derart unsicher gefahren, dass Fahrzeuge
nicht mehr überholen konnten. Auch in der Saarbrücker Innenstadt führte der 
Dacia-Fahrer sein Fahrzeug über Gehwege und gefährdete den Gegenverkehr massiv. 
Der Fahrzeugführer konnte von der Polizei schließlich gestoppt werden. Der 
71-jährige Mann stand nicht unter alkoholischem Einfluss, zeigte jedoch 
deutliche körperliche Mängel. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des 
Straßenverkehrs wurde eingeleitet. In dem Zusammenhang sucht die 
Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt noch Zeugen oder weitere Geschädigte der 
Gefährdungsfahrt.

Hinweise bitte an PI Saarbrücken-Stadt, Tel.: 0681/9321-230.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Zwei Personen durch Hundebiss am Stausee in Losheim verletzt

Die Polizei informiert: Losheim a. S. (ots) - Am Morgen des 05.07.2020, etwa in der Zeit zwischen 10:30 -...

Meldungen der Polizei Neunkirchen

Mehrere Randalierer auf bulgarischer Familienfeier in der Wellesweilerstraße in Neunkirchen Neunkirchen (ots) - Am Sonntag, dem 05.07.2020 kam...

CDU Vor Ort Dialog zum Thema Lärmschutz A623 am 10. Juli

Nach Jahren der Bemühungen scheint das Thema endlich einer guten Lösung zugeführt werden zu können, denn das Landesamt für Straßenbau (LfS) informierte...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,121FansGefällt mir
2,241NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Zwei Personen durch Hundebiss am Stausee in Losheim verletzt

Die Polizei informiert: Losheim a. S. (ots) - Am Morgen des 05.07.2020, etwa in der Zeit zwischen 10:30 -...

Meldungen der Polizei Neunkirchen

Mehrere Randalierer auf bulgarischer Familienfeier in der Wellesweilerstraße in Neunkirchen Neunkirchen (ots) - Am Sonntag, dem 05.07.2020 kam...

CDU Vor Ort Dialog zum Thema Lärmschutz A623 am 10. Juli

Nach Jahren der Bemühungen scheint das Thema endlich einer guten Lösung zugeführt werden zu können, denn das Landesamt für Straßenbau (LfS) informierte...

Auf der Suche nach einem Schlafplatz: 19-jähriger bricht in Gartenhäuschen ein und wird festgenommen

Lebach (ots) - Am Freitag, den 03.07.20 kam es gegen 23:20 Uhr zu einemversuchten Einbruch in ein Gartenhäuschen...

Polizei Lebach: Zwei Flächenbrände im Bereich Eidenborn

Lebach- Eidenborn (ots) - Während der Heuernte kam es am Samstag, den 04.07.20gegen 12:20 Uhr und 14:30 Uhr zu zwei kleinen Flächenbränden...