Foto: Günter Schwan-Feuerwehr Hassel

Die Feuerwehr St. Ingbert informiert: Am Freitagnachmittag, 20.12.2019, sorgte starker Regen für eine Verunreinigung der Landstraße (L 111) zwischen Hassel und Niederwürzbach – in Höhe des Wanderparkplatzes. Infolge des Regens flossen Geröll, Blätter und Sand von einem Feldweg auf die Straße. Ein ortsansässiger Landwirt unterstützte mit der Schaufel des Traktors und reinigte die Straße grob. Im Anschluss spritzten die Feuerwehrleute des Löschbezirks Hassel mit einem Strahlrohr die Straße sauber. Während der Reinigung war die L 111 vollgesperrt.