Verkehrsunfallflucht auf dem Schmelzerparkplatz

St. Ingbert (ots) – Am Dienstag, den 14.01.2020, zwischen 10:45 Uhr und 11:15 
Uhr ereignete sich auf dem Schmelzerparkplatz (rechtsseitiger Parkplatz) in der 
Poststraße in 66386 St. Ingbert-Mitte ein Verkehrsunfall mit anschließender 
Flucht.

Bei dem Fahrzeug der Geschädigten handelt es sich um einen weiß-pinkfarbenen 
Seat Ibiza mit HOM-Kreiskennzeichen. Der Schaden (Streifschaden entlang der 
Fahrerseite) beläuft sich schätzungsweise auf ca. 1000EUR.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben oder andere Hinweise zur Sache geben 
können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert 
gebeten, Telefon: 06894-1090.

Letzte Nachrichten

Christdemokraten im Saarbrücker Westen wählen Andreas Neumüller zum neuen Bezirksvorsitzenden

Der Burbacher Stadtverordnete Andreas Neumüller wurde als neuer Vorsitzender der CDU im Stadtbezirk West gewählt und führt somit zukünftig den Zusammenschluss der...

CDU-Kreistagsfraktion: Wirtschaft und Gesundheitsversorgung im Fokus

Im Rahmen ihrer kreisweiten Sommertour waren verschiedene Mitglieder der CDU- Kreistagsfraktion rund um ihren Vorsitzenden Sebastian Brüßel und das Schiffweiler Kreistagsmitglied Michael...

Der Problemlöser: Ein Jahr Uwe Conradt

Ein Bekannter hatte vorgewarnt: "Der Uwe ist ein Arbeiter. Der packt die Dinge an". Auf dem Stuhl des Direktors der Landesmedienanstalt saßen...