Einbruch in Wertstoffhof in Marpingen

Marpingen (ots) – Zw. Samstag, 11.01.20 und Dienstag, 14.01.2020, wurde in den 
Wertstoffhof der Gemeinde Marpingen, der sich neben der Landstraße zw. Marpingen und Alsweiler befindet, eingebrochen. Unbekannte Täter verschafften sich dort auf bisher nicht sicher feststehende Art und Weise Zugang zu dem Gelände. Hier suchten sie Wertgegenständen und öffneten dabei verschiedene Behältnisse. Letztendlich stahlen sie Werkzeug. Fest steht hierbei, dass zumindest eine Motorsäge entwendet wurde. Es kann allerdings nicht ausgeschlossen werden, dass noch weitere Gegenstände von dort entwendet wurden.

Die Polizei sucht Zeugen, die unter Umständen auffällige Beobachtungen im dortigen Bereich gemacht haben.

Letzte Nachrichten

Ausstellung über Saarbrücker Stadtteile ab 7. Oktober im Hauberrisser Saal

Die Landeshauptstadt zeigt ab Mittwoch, 7. Oktober, die Ausstellung „Saarbrücken. Dein Stadtteil. Deine Stadt.“ im Hauberrisser Saal im...

Der Caritasverband Saar-Hochwald e.V. gratuliert seinen Auszubildenden der Altenpflege zum bestandenen Examen

Den Abschlussjahrgang 2020 beenden fünf Auszubildende der Altenpflege des Caritasverbandes Saar-Hochwald e.V. mit bestandener...

Programmänderung – Die Ähn un das Anner ersetzen S’Irenen am 15. Oktober in St. Ingbert

Am 15. Oktober hätten die S’Irenen gerne mit Euch in der St. Ingberter Stadthalle die Premiere ihrer Revue...