„Die Konsorten“ sinn‘ voll in Fahrt!

In den nächsten Wochen bestreitet die Saar-Kultband „Die Konsorten“ 46 Auftritte zur närrischen Session 2019/2020

Die fünfte Jahreszeit: Es ist ganz klar die Wohlfühlzeit für die neun Musiker aus dem Saarland. „Die vielen Auftritte bei den unterschiedlichsten Vereinen haben uns aus der Karnevalssession zu der Band gemacht, die wir bis heute sind“ so der Konsorten-Frontmann Patric Schmelzer. So lässt der Plan der Band auch in dieser Session keine Lücke: Fast 50 Auftritte in sechs Wochen – bis zu fünf Aufritte an einem Abend. Unter anderem ist die beliebte Partyband beim Karnevalsverein Blau-Weiß Friedrichsthal e.V., dem KV „Rot-Weiss“ Bilsdorf e.V., dem Theaterverein Saargold Fischbach-Camphausen e.V. oder der SR-Fernsehsitzung des VSK „Narrenschau“ zu sehen – eine „Tour“ quer durchs ganze Saarland. 

Zusammengewürfelt aus verschiedenen, bereits bestehenden Musikgruppen fanden sich die jungen Männer aus dem Sulzbachtal und dem Raum Saarlouis 2007 zusammen, um gemeinsame musikalische Wege zu gehen. Volle Bandbesetzung, handgemachte Musik, ausgeklügelte Arrangements und eine große Portion Rock geben die Musiker seit einigen Jahren gerade im Saarland der fünften Jahreszeit ein eigenes musikalisches Gesicht. Die Bühnenpräsenz der Combo sorgt Jahr für Jahr bei unzähligen Kappensitzungen für Stimmung und gute Laune. Pünktlich zur Faasendsession gibt es den bekanntesten Faasendhit der Konsorten „Do sinn mir geboor – Hipp Hipp Hurra, es is Faasend an der Saar“ nun auch bei Spotify, Deezer, Amazon Music und allen bekannten Streaming Portalen. In den letzten 12 Jahren haben es die Konsorten so geschafft, auch über die närrische Zeit hinaus fester Bestandteil der saarländischen Festkultur zu werden. Jahr für Jahr steigt die Anzahl der Auftritte sowie die Größe der Veranstaltungen. Auch 2020 warten einige Highlights wie ein eigenes Open-Air-Konzert oder ein Konzert im Rahmen der SR3-Sommerlam auf die Zuhörer „der Konsorten“.

Letzte Nachrichten

FCS U17 verliert zuhause gegen Wormatia Worms

Am vierten Spieltag bekam es die U17 des 1. FC Saarbrücken im heimischen Sportfeld mit den Gästen von Wormatia Worms zu tun.Aufgrund...

FCS: Ticketvergabe gegen Halle ab morgen 15.30 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken hat bekannt gegeben wie der Ticketverkauf für das Heimspiel am 4.10. gegen den Halleschen FC ablaufen wird:

Eine Literaturwanderung mit Überraschungen im Saarbrücker Urwald

Ein Beitrag von Lothar Ranta Der Regionalverband Saarbrücken und das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hatten Anfang September, erstmalig...