Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht in Merzig

Merzig (ots) – Am Donnerstag, 09.01.2020, gegen 19:30 Uhr, ereignete sich in Merzig, Saarwiesenring, ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstanden ist. Wie ermittelt werden konnte, kollidierte der Fahrer eines dunklen Pkw Kombi(vermutlich Mercedes Benz oder BMW) mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Im Anschluss flüchtete der Unfallverursacher von der Unfallstelle.

Die Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 sucht Zeugen des Verkehrsunfalles und bittet um Hinweise zu dem flüchtigen, dunklen Kombi. Dieser Pkw müsste korrespondierende Unfallschäden im Bereich der Fahrerseite aufweisen.

Letzte Nachrichten

St. Ingbert: Verkehrsunfallflucht In der Laabdell

St. Ingbert-Mitte (ots) - In der Zeit vom 22.09.2020, 17 Uhr, bis zum23.09.2020, um 14:30 Uhr, stand der...

Friedens-Netz-Saar erinnerte an die Atombombenabwürfe

Ein Beitrag von Lothar Ranta Saarbrücken. Der 6. August 1945 ist kein guter Tag in der Weltgeschichte. 2020 jährt...

28jährige aus Püttlingen vermisst

Wo ist Aline Schmitt? - Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung Püttlingen (ots) - Gesucht wird nach...