83-Jährige von Trickdiebinnen beraubt

Die Polizei informiert:

St. Ingbert (ots) – Am Donnerstag, den 23.01.2020, um circa 17:00-17:30 Uhr, kam 
es in einem Wohnanwesen in der Straße Ober der Trift  zu einem Diebstahl von 
Schmuck zum Nachteil einer 83-jährigen Dame. Die zwei unbekannten Täterinnen 
verschafften sich unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Zugang zu dem Anwesen, 
indem sie die Hauseigentümerin fragten, ob sie deren sanitären Anlagen benutzen 
dürften. Während eine der Täterinnen die ältere Dame ablenkte und in ein 
Gespräch verwickelte, machte die andere unbekannte Täterin sich daran das 
Schlafzimmer der Geschädigten zu durchsuchen. Hierbei wurde der gesamte Schmuck 
aus diversen Schmuckschatullen und Schubladen entwendet. Die Geschädigte 
bemerkte jedoch erst am heutigen Morgen das Fehlen ihres Schmucks. Der Schaden 
wird auf eine hohe vierstellige Summe geschätzt. Nach der Tathandlung verließen 
die Täterinnen das Tatobjekt in unbekannte Richtung.

Die zwei Täterinnen werden wie folgt beschrieben:

Person 1: weiblich, ca. 170cm groß, ca. 30 Jahre alt, etwas korpulent, sprach deutsch mit saarländischem Dialekt, europäischer Phänotypus, dunkle lange glatte Haare, weißes Oberteil, darüber schwarze Strickweste mit halblangen Ärmel

Person 2: weiblich,ca. 165cm, ca. 30 Jahre alt,ebenfalls leicht korpulent, sprach deutsch mit saarländischem Dialekt,europäischer Phänotypus,ebenfalls dunkle jedoch kürzere Haare als 
Täterin 1, Person war dunkel gekleidet.

Die Polizei St. Ingbert sucht nach Zeugen und bittet darum, sich unter der 
Telefonnummer 06894/1090 zu melden.

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Handy weg: Überfall auf 28-jährigen Lebacher in der Saarbrücker Bahnhofstraße

Saarbrücken (ots) - Am Sonntag, gegen 02:30 Uhr, wurde ein 28-Jähriger ausLebach Opfer eines Raubdeliktes in der Bahnhofstraße...

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger am Staatstheater in Saarbrücken

Saarbrücken (ots) - Am frühen Morgen des 05.07.2020, gegen 04:40 Uhr, wurde ein19-jähriger Fußgänger in Saarbrücken von einem Taxi erfasst. Der Unfallereignete...

Bosen: Betrunkener Camper fährt Schild um und flieht

Nohfelden-Bosen (ots) - Am Abend des 04.07.2000 kam ein 19jähriger PKW-Fahreraus Landstuhl beim Durchfahren der Ortslage Bosen mit seinem PKW von derFahrbahn...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,118FansGefällt mir
2,241NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Handy weg: Überfall auf 28-jährigen Lebacher in der Saarbrücker Bahnhofstraße

Saarbrücken (ots) - Am Sonntag, gegen 02:30 Uhr, wurde ein 28-Jähriger ausLebach Opfer eines Raubdeliktes in der Bahnhofstraße...

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fußgänger am Staatstheater in Saarbrücken

Saarbrücken (ots) - Am frühen Morgen des 05.07.2020, gegen 04:40 Uhr, wurde ein19-jähriger Fußgänger in Saarbrücken von einem Taxi erfasst. Der Unfallereignete...

Bosen: Betrunkener Camper fährt Schild um und flieht

Nohfelden-Bosen (ots) - Am Abend des 04.07.2000 kam ein 19jähriger PKW-Fahreraus Landstuhl beim Durchfahren der Ortslage Bosen mit seinem PKW von derFahrbahn...

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 2.770 – 174 verstorben, 2585 geheilt

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt im Saarland im Vergleich zum Vortag um einen Fall auf insgesamt 2.770 bestätigte...

Meldungen der Homburger Polizei

Verkehrsunfall mit Personenschaden, Bahnhofstraße in 66450Bexbach Bexbach (ots) - Am Nachmittag des 03.07.2020 kommt es gegen kurz nach 15:00...