Wiebelskirchen: Auto beschädigt und weitergefahren

Neunkirchen (ots) – Am Dienstag wurde in der Zeit von 17:00 h bis 18:00 h in der
Ostertalstraße in Wiebelskirchen an einem geparkten Fahrzeug der Außenspiegel 
abgefahren. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen 
BMW. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. 
Hinweise an die PI Neunkirchen (Tel.: 06821/2030)

Letzte Nachrichten

Mit dem Licht-Test sicher durch die dunkle Jahreszeit

Verkehrsministerin Anke Rehlinger ruft die Saarländerinnen und Saarländer dazu auf, sich mit dem kostenlosen Licht-Test auf die veränderten Lichtverhältnisse im Straßenverkehr während...

Herausgerissene Jungpflanzen

St. Ingbert-Bayernstraße (ots) - Im Tatzeitraum vom 26.09.2020 bis zum28.09.2020 beschädigte eine bislang unbekannte Person im Waldgebiet Bayernstraße/...

„Mordsverhältnisse“ – ein Krimi aus der Kommissar Knauper-Serie von Manfred Spoo

In einer Villa auf dem Saarbrücker Rothenbühl wird die Leiche von Diana Funke aufgefunden. Ihr Lebensgefährte, der Geschäftsmann Niklas De Vriesen, gibt...