Habacher Bürgerhaus wurde zur Narrhalla

Mehr als vier Stunden lang wurde geschunkelt, getanzt und gelacht. Die Habacher Narren zogen auch in diesem Jahr wieder alle Register ihres Könnens. So ließ es sich Bürgermeister Dr. Andreas Feld nicht nehmen, beim Karnevalsmarathon mit von der Partie zu sein. Sitzungspräsident Torben Welter und der Herold Leon Schonk nahmen das Steuer des Narrenschiffs in die Hand und manövrierten gekonnt die Schar der Narren im vollbesetzten Bürgerhaus durch stürmische Wellen und Wogen des närrischen Treibens. Die besondere Atmosphäre in Habach und die Nähe zum Publikum lässt den Funken der guten Laune schnell überspringen, sodass im Laufe des Abends kein Auge trocken blieb.

Sowohl Büttenredner Matze Becker als Umweltbeauftragter von Habach mit seiner ganz eigenen Sicht auf die Umwelt- und Klimaproblematik vor Ort, die Büttenredner Julia und Bernd Rech mit „Mei Babba der is komisch“ als auch Büttenredner Timo Ehrhardt mit „Der Fernsehgraf“ sorgten mit Schlagfertigkeit und Wortwitz für Stimmung in Hochform. Tolle Tanzeinlagen der Habacher Tanzgruppen sowie verschiedene Showauftritte waren weitere musikalische und tänzerische Höhepunkte. Mit einem großen Finale aller Akteure endete ein toller Abend, der den Habacher Narren noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Unser Bürgermeister bedankte sich gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Habacher Karnevalsvereins, Thomas Lösch, bei allen Akteuren für den tollen Abend, der von allen ein hohes Maß an Können, Konzentration und Disziplin abverlangt, damit die Kappensitzungen so reibungslos ablaufen können. 

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Unfallflucht durch Rollerfahrer in Ensdorf

Ensdorf (ots) - Am Sonntag, 02.08.2020, kam es gegen 13:05 Uhr, in derProvinzialstraße in Ensdorf zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fluchtdes Unfallverursachers...

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,383FansGefällt mir
2,278NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

Unfallflucht durch Rollerfahrer in Ensdorf

Ensdorf (ots) - Am Sonntag, 02.08.2020, kam es gegen 13:05 Uhr, in derProvinzialstraße in Ensdorf zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fluchtdes Unfallverursachers...

PIRATEN: Corona-Kundenlisten nicht zur Bürgerüberwachung einsetzen!

Auch die saarländische Polizei greift auf Gäste- und Kundenlisten von Restaurants und Gaststätten zu, die dort zum Zwecke der Nachverfolgung von COVID-19-Infektionen...

OFC verpflichtet Stürmer Florent Bojaj

Die Offenbacher Kickers haben Offensivspieler Florent Bojaj vom bulgarischen Erstligisten FK Etar Veliko Tarnovo verpflichtet. Der 24-jährige sehr flexibel...

Keine Karten mehr für das Pokalspiel des FCS in Diefflen?

Der FV Diefflen wird sein Pokalspiel am 15. August gegen den 1. FC Saarbrücken zwar vor Zuschauern stattfinden lassen. Allerdings werden keine...