Seit 1. Februar 2020 bewirbt die Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) ihre Saarländische Meister-und Technikerschule (SMTS) im Streckennetz des Regionalverbandes Saarbrücken: Werbeträger ist die Heckfläche eines Gelenkbusses der Saarbahn GmbH, der sechs Monate lang auf unterschiedlichen Linien unterwegs ist. Damit wird die Werbung für die Qualifizierung zum Meister oder Staatlich geprüften Techniker zum Hingucker für Fahrgäste, Autofahrer, Fußgänger, Radfahrer und andere Verkehrsteilnehmer.

HWK-Präsident Bernd Wegner unterstreicht die Vorteile: „Mit der neuen Verkehrsmittelwerbung haben wir uns für einen unübersehbaren Werbeträger mit einer großen Reichweite und hohen Aufmerksamkeitswerten entschieden. Mit dieser mobilen Werbung steigen die Chancen, unsere unterschiedlichen Zielgruppen in einer kurzen Zeitspanne gleich mehrfach zu erreichen.“

Seit über 60 Jahren vermittelt die SMTS Fachkräften Fach- und Führungskompetenzen. Die SMTS ist die einzige saarländische Vollzeitschule zur Ausbildung von Meisterinnen und Meistern sowie Technikerinnen und Technikern. Neben den Vollzeitlehrgängen bietet die HWK auch die Meistervorbereitung in Teilzeit für ein breites Spektrum an Berufen an.