TSV Steinbach Haiger löst Vertrag mit Matthias Mink auf

Der TSV Steinbach Haiger hat den Vertrag mit Matthias Mink im gegenseitigen Einvernehmen zum Ende des vergangenen Jahres aufgelöst.

Der 52-Jährige stand seit Juli 2016 beim TSV an der Seitenlinie und holte 2018 erstmals den Hessenpokal nach Haiger. „Ich möchte mich bei allen Verantwortlichen und den Fans des TSV bedanken und freue mich ab sofort auf neue Herausforderungen“, so Matthias Mink.

Der TSV Steinbach Haiger wünscht Matthias Mink alles Gute für die sportliche und private Zukunft.

Letzte Nachrichten

Tägliche Fallzahl-Statistik aus dem Regionalverband

6 neue bestätigte Coronafälle – 6 Genesene Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes meldet heute sechs neue Coronafälle (Stand 1. Oktober,...

Kultur- und Lesetreff Dudweiler lädt zur Krimi-Lesung mit Klaus Brabänder am 7. Oktober ein

Der Kultur- und Lesetreff Dudweiler lädt am Mittwoch, 7. Oktober, 18.30 Uhr, zur Krimi-Lesung mit Autor Klaus Brabänder ein. Im Mittelpunkt der Geschichte steht...

Start für Gelbe Tonne in Saarbrücken: Orange-Wertstofftonne bekommt neuen Deckel

Nach der Leerung der Orange-Wertstofftonnen in St. Johann am Dienstag, 13. Oktober, tauscht die Arbeitsgemeinschaft Leichtverpackungen-Saarbrücken (ARGE LVP),...