– Gemeinde Quierschied sagt sozialer Isolation und Vereinsamung den Kampf an –

Der Mensch ist ein soziales Wesen. Deshalb leiden wir alle sehr unter den aktuell notwendigen Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens. Für jene, die aufgrund dieser Situation von Kummer geplagt und fortschreitender Vereinsamung bedroht sind, hat die Gemeinde das „Seniorentelefon“ eingerichtet. Insbesondere, aber nicht nur ältere Personen erreichen montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr unter den Durchwahlen Tel.: 06897 961-105 und -121 offene Ohren. Mitarbeiterinnen der Gemeinde freuen sich darauf, insbesondere denjenigen Menschen am Telefon Gesellschaft zu leisten, die den Wegfall der sozialen Kontakte nicht einfach über digitale Medien kompensieren können. 

Rufen Sie an, berichten Sie uns von Ihrem Alltag, Ihren Sorgen. Wir hören Ihnen zu!

Die Gemeinde bittet auch alle Freunde und Nachbarn um Aufmerksamkeit: Wenn Sie eine oder mehrere Personen kennen, die in besonderem Maße von Einsamkeit betroffen ist, dann weisen Sie unsere Mitarbeiterinnen unter den oben genannten Rufnummern darauf hin. Gerne stellen wir den Kontakt her und melden uns bei diesen Personen.