Noch bis 31. Mai als junge/r Botschafter/in aus Saarbrücken in der Partnerstadt Nantes bewerben

Noch bis Sonntag, 31. Mai, können sich Interessierte für die Stelle der jungen Botschafterin/des jungen Botschafters in Saarbrückens Partnerstadt Nantes bewerben.

Junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren, die Auslandserfahrungen sammeln und sich bürgerschaftlich engagieren möchten, können sich für die Stelle melden. Sie ist in Nantes ab Dienstag, 1. September, für ein Jahr neu zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört es, kulturelle Projekte und Begegnungen zwischen den Menschen aus Nantes und Saarbrücken zu entwickeln, insbesondere junge Leute stehen dabei im Mittelpunkt.

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten gute Deutsch- und Französisch-Kenntnisse besitzen und die Stadt Saarbrücken sowie ihre Umgebung sehr gut kennen. Neugier, Kontaktfreudigkeit und Interesse an europäischen Themen sind ebenfalls gefragt. Eine junge Botschafterin/ein junger Botschafter aus Nantes wird zur gleichen Zeit die Stadt Nantes in Saarbrücken vertreten und eng mit seiner Saarbrücker Kollegin/seinem Saarbrücker Kollegen zusammenarbeiten.

Die Vergütung erfolgt im Rahmen des Deutsch-Französischen Freiwilligendienstes und mit weiterer finanzieller Unterstützung der Stadt Nantes. Das Deutsch-Französische Jugendwerk finanziert und organisiert mehrere Pflichtseminare, um den Aufenthalt in der jeweiligen Partnerstadt interkulturell und sprachlich zu begleiten.

Wer sich für die Stelle der jungen Botschafterin/des jungen Botschafters in Nantes bewerben möchte, findet die Stellenausschreibung unter www.saarbruecken.de/botschafterIn. Bewerbungsschluss ist, nach Verlängerung der Frist, Sonntag, 31. Mai.

Weitere Informationen gibt es telefonisch unter der Nummer +49 681 905-1401 oder per E-Mail an interregional@saarbruecken.de

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,226FansGefällt mir
2,254NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Motorradunfall mit schwer verletztem Fahrer

Die Polizei informiert: Wadern-Wadrill (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 13.30 Uhr ereignete sich auf der Landstraße zwischen Wadrill...

Die Besten der Fachoberschule und der Handelsschule am BBZ Sulzbach

Klasse HS 11.1 (Quelle: BBZ Sulzbach) Am 30. Juni 2020 wurden in diesem Schuljahr die Abschlusszeugnisse der Fachoberschule sowie...

St. Ingbert: Rendezvous-Platz gesperrt

Die Stadt St. Ingbert informiert: Wegen Sanierungsarbeiten ist die Einfahrt zum Busbahnhof, vom 21.07.2020 bis 25.07.2020, voll gesperrt. Der...

Fachkräftemangel wird zur Gefahr für Baubranche im Regionalverband Saarbrücken

 83 Stellen über 90 Tage lang unbesetzt | IG BAU: Berufe attraktiver machen   Handwerker gesucht: Der Mangel an Fachkräften...

Kind durch Hundebiss schwer verletzt

Die Polizei informiert: Weiskirchen (ots) - Am Dienstag, 14.7.2020 um 14.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Nordsaarland über ein...