Bundesfestivals junger Film: endlich wird St. Ingbert wieder filmreif!

Auch wenn die diesjährige Festivalausgabe anders als gewohnt stattfinden wird, freuen wir uns auf viele spannende kurze Filme. Heute dürfen wir Ihnen das Programm vorstellen. 43 Kurzfilme, ausgewählt aus 553 Einreichungen, präsentieren wir in diesem Jahr im Rahmen des Online-Festivals.

Die Festivalleiter Jörn Michaely und Fabian Roschy zu dem diesjährigen Programm: „Ein besonders starker Jahrgang. Wenn sich von einem thematischen Schwerpunkt sprechen lässt, wären es vermutlich die zwischenmenschlichen Beziehungen, die unsere Filmschaffenden besonders beschäftigt haben – egal ob in der Liebe, in der Familie oder in der Gesellschaft.“

Eröffnet wird das Festival mit „Unter Menschen“ der Hamburger Regisseurin Caren Wuhrer: Ein Kurzfilm, bei dem die Stimmung während eines gutbürgerlichen Abendessens kippt, als die Tochter der Familie ihren neuen Freund vorstellt: Halb Mensch, halb Zebra. Virtuos animiert, irrsinnig komisch und ein relevantes, aktuelles Thema: Es geht um Diskriminierung und Rassismus.

Und hier die Filmblöcke im Überblick:

Filmblock 1: „Perspektivenwechsel“
Vorhang auf für neue Perspektiven! Zum Festivalauftakt bieten wir außergewöhnliche Aus- und Einblicke in das Leben und unsere Welt. Es geht um Menschen, die immer wieder mit dem Neuen konfrontiert werden – schräge Momente vorprogrammiert!Unter MenschenAus den FugenMamanamHow to make a revolutionHerbst

Filmblock 2: „Über Wasser“
Ob plätschernder Fluss oder die weite See: Die Filme in diesem Block führen uns an die unterschiedlichsten Ufer. Leinen los!Sinkende SchiffeEuphratFischstäbchenFreischwimmer

Filmblock 3: „Zwischen uns“
Es geht um die Themen, die uns verbinden – und manchmal auch trennen: Liebe und Freundschaft, Fremdheit und Geborgenheit, Gemeinschaft und Einsamkeit.SOGGummibärchenorakelJonaLiebst du mich?Jung Fragil

Filmblock 4: „Im Scheinwerferlicht“
Licht an, Manege frei, Kamera ab! Wir beobachten Menschen, die plötzlich im Fokus stehen. Klatschen Sie in die Hände für unsere Geschichten von der Bühne des Lebens.Plume023_GRETA_SRooftop RefugeeGrenzen gibt es nur im Kopf

Filmblock 5: „Love is in the air“
Ist es Freundschaft… oder mehr? Ab wann ist es Liebe? Und… wie sagt man das? In diesem Filmblock haben die Protagonisten viele Fragen an ihr (Beziehungs-)Leben. Und die Antworten sind nicht immer einfach.In den BinsenNachtschichtBobby Braun#antihollywoodPandora

Filmblock 6: „Auf in neue Welten“
Wir stehen am Beginn von etwas Neuem, verlassen unsere Komfortzone und machen uns auf den Weg in unbekannte Gefilde: eine Expedition zu fremden Welten, aber auch zu uns selbst.TheodorTommi & WolfLuca (m/w/d)

Filmblock 7: „Ich und die Welt“
Wir beobachten Menschen auf der Suche nach sich selbst und ihrem Platz in der Gesellschaft.WeißabgleichIch will ins ParadiesDas Läuten

Filmblock 8: „Von zuhause“
Home sweet home: Unsere Filmschaffenden haben sich in diesem Jahr besonders häufig mit ihren privaten Rückzugsräumen beschäftigt. Sie geben uns Einblicke in ihre vier Wände. Und dort kommt so einiges zum Vorschein.MamaKomfortzoneWasser MarschMa GefilôleNacht über Kepler 452b

Filmblock 9: „Nach den Sternen greifen“
In diesem Filmblock geht es hoch hinaus! Außergewöhnliche Leidenschaften, skurrile Situationen und immer wieder der Blick in den Himmel. Was haben die Sterne für unsere Protagonisten vorherbestimmt?GrenzgängerGravedadFlatlinerAuch das Ungewöhnliche muss Grenzen haben

Filmblock 10: „Achtung, Menschen!“
Es wird wieder kräftig gemenschelt. Mit dabei: allerlei Missverständnisse, Sorgen, Nöte und Ängste. Wir beobachten Figuren, die an sich selbst arbeiten, ihre Schwächen kennenlernen und zu ihren Stärken stehen.GedankenpalastMake my DayFlohplageMasel Tov Cocktail

Das vollständige Programm mit allen Filmen ist ab sofort auch auf unserer Homepage zu finden unter: www.junger-film.de

Foto: Caren Wuhrer

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Stadt St. Ingbert löst Vertrag Bauprojekt „Altes Hallenbad“ auf

Die Stadt St. Ingbert macht vom ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch und kündigt das Vertragsverhältnis mit dem Projektentwickler der G&G...

Einbruch in ein Sportgeschäft in St. Ingbert, Kaiserstraße

St. Ingbert (ots) - Am frühen Sonntagmorgen,12.07.2020, gegen 02:00 Uhr, drangendrei bislang unbekannte männliche und schwarz bekleidete Personen...

Unfallflucht auf der A8 bei Rehlingen – Polizei sucht Zeugen

Dillingen, BAB 8 (ots) - Am Abend des 11.07.2020, 19:05 Uhr, ereignete sich aufder BAB 8, Fahrtrichtung Luxemburg, kurz vor der Anschlussstelle...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,199FansGefällt mir
2,250NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Stadt St. Ingbert löst Vertrag Bauprojekt „Altes Hallenbad“ auf

Die Stadt St. Ingbert macht vom ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch und kündigt das Vertragsverhältnis mit dem Projektentwickler der G&G...

Einbruch in ein Sportgeschäft in St. Ingbert, Kaiserstraße

St. Ingbert (ots) - Am frühen Sonntagmorgen,12.07.2020, gegen 02:00 Uhr, drangendrei bislang unbekannte männliche und schwarz bekleidete Personen...

Unfallflucht auf der A8 bei Rehlingen – Polizei sucht Zeugen

Dillingen, BAB 8 (ots) - Am Abend des 11.07.2020, 19:05 Uhr, ereignete sich aufder BAB 8, Fahrtrichtung Luxemburg, kurz vor der Anschlussstelle...

Rechtsextremistische Konzertveranstaltung in Neunkirchen verhindert

Neunkirchen (ots) - Der Polizei ist es gelungen, eine für denAbend des 11.07. geplante rechtsextremistische Konzertveranstaltung zuverhindern. In Neunkirchen wollten etwa 50...

Einbruch in Obi-Baumarkt in St. Ingbert

St. Ingbert (ots) - Am 11.07.2020, gegen 02:15 Uhr, brachen bislang unbekannteTäter in den Obi-Baumarkt in der Oststraße...