Flucht vor Polizeikontrolle nicht erfolgreich

66538 Neunkirchen (ots) – Am Samstag, 13.06.2020 um 23:25 Uhr wurde der Polizei Neunkirchen ein verdächtiges Fahrzeug in der Taubenaustraße gemeldet. Es bestand die Befürchtung, dass es sich um Einbrecher handeln könnte, die die Umgebung auskundschaften. Die wenige Minuten später vor Ort eintreffenden Beamten konnten das Fahrzeug feststellen, wie es gerade im Begriff war, von der Örtlichkeit
wegzufahren. Als es schließlich einer Kontrolle unterzogen werden sollte, gab der Fahrer Gas und versuchte zu flüchten. Hierbei kam es zu deutlichen Überschreitungen der Höchstgeschwindigkeiten, sodass andere Verkehrsteilnehmer ausweichen mussten, um eine Kollision zu verhindern. Der Flüchtende stoppte sein
Fahrzeug schließlich in der Waldwiesenstraße und alle drei Insassen setzten ihre Flucht fußläufig fort. Letztlich konnten zwei der drei Personen durch die Polizei gestellt werden. Bei den anschließenden Ermittlungen wurde festgestellt, dass der Fahrer, welcher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, dass an dem Pkw gestohlene Kennzeichen angebracht waren und dass das Fahrzeug nicht zugelassen ist. Des Weiteren wurden Utensilien aufgefunden, die gewöhnlich bei Einbrüchen Verwendung finden. Der Fahrer musste eine Blutprobe abgeben; gegen ihn wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, welche durch die Flucht des Fahrzeuges gefährdet wurden, sich bei der Polizei Neunkirchen unter 06821-2030 zu melden.

Quelle: Polizei Saarland

Kontakt aufnehmen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Beiträge

Bildungsministerinnen schweigen zu DITIB-Kooperation

Welchen Einfluss hat die türkische Religionsbehörde auf Schulkinder in Rheinland-Pfalz und im Saarland? Ende April bzw. Anfang Mai...

Alkoholisierte 65jährige ohne Führerschein hält Polizei in Atem

Weiskirchen-Rappweiler (ots) - Gestern gg. 21.30 Uhr, teilte eine 32jährige Zeugin der Polizei in Wadern mit, dass sie aktuell hinter einem PKW...

Mehrere Einbrüche in Dudweiler

Die Polizei Sulzbach informiert: Dudweiler (ots) - Am 12. August 2020 wurden der Polizeiinspektion Sulzbachinsgesamt drei Einbrüche gemeldet, die...

Verfolgen Sie uns auch auf

20,446FansGefällt mir
2,291NachfolgerFolgen
2,040AbonnentenAbonnieren

Aktuellste Meldungen

Bildungsministerinnen schweigen zu DITIB-Kooperation

Welchen Einfluss hat die türkische Religionsbehörde auf Schulkinder in Rheinland-Pfalz und im Saarland? Ende April bzw. Anfang Mai...

Alkoholisierte 65jährige ohne Führerschein hält Polizei in Atem

Weiskirchen-Rappweiler (ots) - Gestern gg. 21.30 Uhr, teilte eine 32jährige Zeugin der Polizei in Wadern mit, dass sie aktuell hinter einem PKW...

Mehrere Einbrüche in Dudweiler

Die Polizei Sulzbach informiert: Dudweiler (ots) - Am 12. August 2020 wurden der Polizeiinspektion Sulzbachinsgesamt drei Einbrüche gemeldet, die...

Benjamin Reitz verlängert seinen Vertrag beim FKP

Foto: FK Pirmasens 22-Jähriger ist längst ein wichtiger Führungsspieler beim FK Pirmasens Benjamin Reitz steht seit...

Verkehrsunfallflucht in Blieskastel und Lautzkirchen

Die Polizei Homburg informiert: POL-HOM: Verkehrsunfallflucht in Blieskastel-Lautzkirchen Blieskastel-Lautzkirchen (ots) - Am Mittwoch, 12. August...