B41: Pkw überschlägt sich – zwei Leichtverletzte

St. Wendel (ots) – Am Samstagnachmittag gegen 16:15 Uhr ereignete sich auf der B
41 in Höhe der Ausfahrt Hofeld-Mauschbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei
Leichtverletzten. Ein 26-jähriger Mann aus St. Wendel befuhr mit seiner
weiblichen Begleitung die B 41 aus Richtung St. Wendel kommend in Richtung
Nohfelden. An der Ausfahrt kam der Pkw in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab,
überschlug sich und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer und seine
Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die Beifahrerin musste ins Krankenhaus nach
Neunkirchen verbracht werden.

Letzte Nachrichten

Stadtbibliothek nach Umbau mit vielen neuen Service-Angeboten ab morgen wieder geöffnet

Die Stadtbibliothek der Landeshauptstadt Saarbrücken ist ab Dienstag, 24. November, wieder geöffnet. Während eines zweiwöchigen Umbaus wurden die ehemaligen Ausleih- und Rückgabeautomaten im Erdgeschoss...

Corona: Saarlandweit 50 Neuinfektionen

Zahl der mit COVID-19 Infizierten steigt im Saarland auf insgesamt 11.741 – Weitere Fälle in der Testung -       Zahl der Verstorbenen steigt landesweit auf 269 -       Zahl der...

„StadtNatur“ – Chance für die Biosphärenstadt St. Ingbert

Die Grünen St. Ingbert plädieren für einen wesentlich stärkeren Ausbau und Förderung innerstädtischer „Naturrestflächen“.„Menschen erschaffen Städte, die Natur sich selbst. Aber wie wäre es,...