„Heil Hitler“-Rufe am Kurparkweiher in Weiskirchen

Die Polizei Nordsaarland informiert:

Weiskirchen (ots) – Am Samstagabend, 27.06.2020 gegen 22:20 Uhr, gingen 4-5 Personen am Kurparkweiher in Weiskirchen und riefen lauthals die Parolen „Heil Hitler“. Nach Angaben des Mitteilers soll es sich um Jugendliche gehandelt haben. Aufgrund der Ausrufe wurde ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gemäß § 86 a StGB – Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen eingeleitet. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

Falls jemand Hinweise zu dem Sachverhalt oder den Personen geben kann, können diese an die Polizei Nordsaarland unter der Tel.: 06871-90010 mitgeteilt werden.

Letzte Nachrichten

Waghalsiges Überholmanöver: Junger Audi Fahrer sorgt für Unfall in Saarlouis

Die Polizei informiert: Saarlouis. Ein 20-jähriger Mann befuhr am 25.09.2020, gegen 23:30 Uhr, mit seinem Audi A4 die B...

Verkehrsunfallflucht in Bexbach

Die Polizei informiert: Bexbach (ots) - Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr im Zeitraum von Freitag dem 25.09.2020 ca. 23:00...

Fahrerflucht im Parkhaus des HACO in Wadern

Wadern (ots) - Am Samstagmittag 26.09.2020, in der Zeit zwischen 13:00 und 14:20Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall...